Alternativer Bärenpark Worbis, täglich geöffnet
Alternativer Bärenpark Worbis
Duderstädter Allee 49, 37339 Leinefelde-Worbis

search

Kommentierte Parkrunde mit dem Bär-Mobil

Golfkart mit Passagieren

Speziell auf die Bedürfnisse von Menschen mit eingeschränkter Mobilität zugeschnitten bieten wir eine kommentierte Parkrunde mit unserem neuen Bär-Mobil an. Bis zu fünf Gäste können unseren gesamten Bärenpark "rollend" genießen. Auf der Tour erleben Sie faszinierende Tierbeobachtungen gemeinsam mit unserem fachkundigen Bärsonal, es werden Ihnen alle Infos und Fragen zu den Tieren gerne gegeben und beantwortet. Ein ganz besonderes Erlebnis wird es, wenn Sie dazu eine VIP-Führung buchen.

Anmeldung erforderlich bis spätestens einen Tag zuvor
Kosten

20,- Euro für 1 oder 2 Personen und 10,- Euro für jede weitere Person (zuzüglich Parkeintritt pro Person)

Anzahl der Teilnehmer Max. 5 Personen
Kombinierbar mit

ausführlicher Führung (ca. 1,5 Stunden) zusätzlich 50,- Euro

 

MAIKAs Bärenrallye

2015-02-28-baerenpark-worbis-baeren-rallye

MAIKA Rallye

Interaktiv durch das Projekt WORBIS
Lasst euch von unserer MAIKA durch das Gelände führen und lernt dabei unser Projekt und die Tiere noch besser kennen. Mit MAIKAs Bärenrallye erfahrt viel Wissenswertes und erlebt das Tierschutzprojekt viel intensiver. Wisst ihr zum Beispiel wie ihr unsere Bären auseinanderhalten könnt? Oder welche Aufgabe Herdenschutzhunde genau haben? Kommt also schnell vorbei und holt euch an der Kasse eine Bärenrallye. Vom BÄRsucher zum Experten – lasst euch diesen Spaß nicht entgehen!
Wir freuen uns auf euch!

Anmeldung: keine erforderlich
Dauer: Nach Lust und Laune
Kosten: 1,50-€ pro Bogen/Lösungsbogen (zzgl. Eintritt)
Altersgruppe: alle Altersgruppen, kleinere Kinder mit Anleitung

Milan

Wolf Milan

MILAN, geboren 2005

Der scheue Milan bewohnt zusammen mit den Bären Jimmy und Katja die Seniorenresidenz. Oft hält er sich im Gebüsch versteckt, wodurch er nur mit etwas Geduld und Glück zu beobachten ist. Der Name Milan stammt aus dem Slawischen Sprachraum und bedeutet etwa „der Angenehme“ oder „der Freundliche“. Diesen Attributen macht er alle Ehre: seinen Mitbewohnern gegenüber verhält sich Milan zurückhaltend und geht ihnen aus dem Weg.

 
Geschlecht Männlich
Art Wolf (Canis lupus)
Fellfarbe Grau, Beige, Schwarz
Gewicht 38 Kg
Herkunft Wild- und Freizeitpark Klotten
Problem Aufgabe der Wolfshaltung
Geburt 2005 in Klotten
Parkankunft 08. Juni 2017

Besonderheiten