Alternativer Bärenpark Worbis, täglich geöffnet
Alternativer Bärenpark Worbis
Duderstädter Allee 49, 37339 Leinefelde-Worbis

search

Nur gemeinsam sind wir stark - erster Tierschutz-Brunch in Worbis

Für ein Tierschutz-Netzwerk in unserer Region!
Weiterlesen: Für ein Tierschutz-Netzwerk in unserer Region!

„Wir sind überglücklich, so viele unterschiedliche Tierschützer an einem Tisch bekommen zu haben. Der erste Schritt für ein Netzwerk ist getan und wir freuen uns auf zukünftige Kooperationen.“

Sabrina Schröder, Leitung im Projekt WORBIS

 

Premiere in unserem Projekt: zum ersten Mal luden wir zu einem Tierschutz-Brunch ein. Die Idee dabei war es, Vereine, Einrichtungen, Organisationen und Privatpersonen im und um das Eichsfeld zusammen zu bringen, zu vernetzen, Erfahrungen und Probleme auszutauschen so wie über mögliche, gemeinsame Aktionen zu reden.

 

40 Tierschützerinnen und Tierschützer folgten der Einladung am Sonntag, den 17. November. Nach der Begrüßung durch unsere Parkleiterin Sabrina...

Weiterlesen...

Bistro ab 2019 auch im Winter geöffnet!

SIZ
Weiterlesen...

Liebe Besucherinnen und Besucher,
nach dem Umbau unseres Service- und Informationszentrums ermöglicht das neue Heizungssystem einen Betrieb unseres Bistros „Bärenblick“ auch in der kalten Jahreszeit! Essen, heiße Getränke [Glühwein oder Kinderpunsch] und ein mollig warmer Aufenthaltsraum laden also auch im Winter zum Verweilen ein.

Kleiner Eventtipp: Am Sonntag, den 8. Dezember, findet bei uns der ganz besondere Bärenwinter statt! Am 2. Advent möchten wir die besinnlichen Wochen mit Ihnen gemeinsam einleiten. Im Rahmen eines gemütlichen Beisammenseins werden wir Geschichten unser Tiere sowie traditionelle Märchen erzählen und vieles mehr:

11:00 Wolfsfütterung
14:00 Weihnachtskalendertürchen öffnen
15:00 Märchenstunde am Lagerfeuer
16:00 Fackelwanderung

Ganztags: Teddybärenausstellung, basteln für...

Weiterlesen...

Wir dürfen vorstellen: die neue Führungsspitze im Alternativen Bärenpark!

Neue Leitung in Projekt: WORBIS
Weiterlesen: Neue Leitung in Projekt: WORBIS

Seit dem 1.10.2019 über nimmt Sabrina Schröder die Leitung in unserem Projekt: WORBIS. Unter ihrer Führung stellt sich das Team neu auf und geht mit vollem Elan in Richtung Zukunft.

Wir werden den Standort Worbis zu einem Kompetenzzentrum für Wildtiere weiterentwickeln. Das Vorhaben soll zudem als innovatives Umwelt-, Tier- und Artenschutzprojekte mit Tourismus vereinbaren und somit auch die Region Eichsfeld tatkräftig unterstützen.

Zur Person: Sabrina Schröder, geboren 1988, studierte Biologie in Braunschweig, Santiago de Chile und Leipzig, wo sie mit einem Master in Verhaltensbiologie abschloss. Direkt nach dem Studium, erste Schritte im professionellen Umgang mit Wildtieren unternahm sie im Zoo...

Weiterlesen...

Nächste Termine

  • 1

Auszeichnung

Auszeichnung Land der Ideen, Ausgewählter Ort 2010

Folgen Sie uns auch auf: