Alternativer Bärenpark Worbis
Coronahinweise: mehr erfahren
Alternativer Bärenpark Worbis Coronahinweise: mehr erfahren
Duderstädter Allee 49, 37339 Leinefelde-Worbis

search

Luchs ELBA ist in Worbis angekommen!

Weiterlesen: Herzlich willkommen ELBA!
Herzlich willkommen ELBA!

Auch die zweite Übernahme lief Dank guter Planung und Vorbereitung problemlos ab. Wir sind sehr froh über die Kooperation mit der Stadt Bad Schandau und die Entscheidung, das Leben der Tieren zu verbessern. Wir hoffen, dass diesem Vorbild weitere folgen werden. Denn noch immer leiden unzählige Tiere unter schlechten Haltungsbedingungen.
Bernd Nonnenmacher, Einsatzleiter

Weiterlesen ...

LAURA Kolumne 16.10.2022

Weiterlesen: Bärin LAURA
Bärin LAURA

Ihr lieben Zaungucker,

habe ich es nicht gesagt? Fast wäre ich hineingeplumpst in das Loch, dass PEDRO vor lauter Übereifer in das Dach seiner neuen Höhle gerissen hat. Ob der die Prinzipien der Statik irgendwann noch einmal begreift? Ich glaube nicht mehr daran. Hoffentlich nimmt sich POPEYE, der gerade seine ersten Grabungsversuche startet, kein Beispiel an ihm. Ich sehe ja, wie POPEYE den PEDRO ständig anhimmelt. Aber was das Bauen von Höhlen betrifft, sollte er sich lieber Bären zum Vorbild nehmen, die das auch können. Ihr wisst schon, wen ich meine. Ganz ohne eine Tatze zu rühren, ist Katja in ihre Winterruhehöhle eingezogen. Was soll man auch an einer Höhle herumbauen, die so gut in Schuss gehalten wurde, wie die vom alten JIMMY. Wir anderen Bären sind noch dabei, uns die letzten paar Gramm für die Winterruhe anzufuttern. Übrigens: falls ihr schon immer mal wissen wolltet, mit welcher Nahrung wir Bären so formschön und wohlgerundet werden, so könnt ihr das in der nächsten Woche erfahren. Als Ferienprogramm. Das habe ich vom Bärsonal abgelauscht. Es soll wohl auch um das Wolfsvolk gehen und deren Nahrung. Aber die ist natürlich nicht so abwechslungsreich wie bei uns Bären. In der Natur laufen die Wölfe ihrer Nahrung ja manchmal stundenlang hinterher. Ganz schön dumm, wo es doch überall etwas zu pflücken oder auszugraben gibt. Naja, es können nun mal nicht alle Tiere so klug sein wie wir Bären.

Bis bald,
Eure Laura

 

 

 

Gut gepolstert in die Winterruhe

Weiterlesen: 19.10.2022 - erfahrt alles über die spannende Winterruhe der Bären!
19.10.2022 - erfahrt alles über die spannende Winterruhe der Bären!

Für die pelzigen Vierbeiner scheint die ganze Natur ein einziges, riesiges Buffet zu sein. Allesfresser? Klar, aber die spannende Frage ist – wann futtern Bären was? Werfen wir gemeinsam einen Blick auf die Speisekarte der Braunbären, um sich ordentlich auf den Winter vorzubereiten.

Weiterlesen ...

04.12.2022 | Bärenwinter

Online

ein kleines, liebevoll arrangiertes Event für die ganze Familie und jeden, der ein Herz für Tiere hat

mehr erfahren

Termine

  • 01.12.2022…
    1-24. Dezember | Bärenstarker Adventskalender
  • 04.12.2022…
    Bärenwinter
  • 14.02.2023…
    14.02.23 11:00 Uhr | kostenlose Führung für Familien

Folgen Sie uns auch auf:

Datenschutzeinstellungen

Keine Lust auf Cookies? Ok, verstehen wir. Dennoch benötigt diese Webseite das ein oder andere Cookie oder auch Unterstütztung von einem Drittanbieter, damit sie richtig gut für dich funktioniert (=technisch notwendige Cookies). Im Sinne der Tiere wollen wir unser Wissensangebot gerne sinnvoll erweitern und deswegen haben wir ein paar kleine Cookies engagiert, die uns emsig helfen besser zu werden (=Tracking Cookies).

Entscheide selbst ob du uns mit ein paar Keksen weiterhelfen möchtest.