Alternativer Bärenpark Worbis
Coronahinweise: mehr erfahren
Alternativer Bärenpark Worbis Coronahinweise: mehr erfahren
Duderstädter Allee 49, 37339 Leinefelde-Worbis

search

Neues von Schwarzbär JIMMY

Schwarzbär JIMMY
Weiterlesen: Schwarzbär JIMMY

Dem gutmütige Vierbeiner JIMMY geht es von Tag zu Tag ein wenig besser. Aktuell befindet er sich noch auf der Krankenstation. Nun gilt es abzuwarten, wie sich der Zustand des alten Tieres in nächster Zeit entwickelt.

Anfang August fiel uns bei Schwarzbär JIMMY eine eitrige Wunde am Kinn auf. Um diese besser behandeln zu können und die Gefahr zu minimieren, dass sich Fliegen in die Wunde setzen, wurde er in die Krankenstation verlegt. Leider heilte die Wunde nicht ab, zudem traten weitere medizinische Probleme auf. Wir waren daher gezwungen, den betagten Vierbeiner in Narkose zu legen, um ihn genauer untersuchen zu können. Dies ist bei alten Tieren stets eine recht heikle Angelegenheit.

Bei der Untersuchung konnte entzündete Zähne festgestellt werden. Dies wurde medizinisch behandelt. Zu unserer großen Freude hat JIMMY die Narkose sehr gut überstanden. Er wachte ohne Probleme auf. Es geht ihm den Umständen entsprechend jeden Tag ein klein bisschen besser. Er ist aktiv und hat guten Appetit. Jetzt heißt es weiter beobachten.

Wir danken uns bei allen Paten und Spendern, die es uns ermöglichen, alte Bären wie JIMMY zu versorgen. Denn die Behandlungen sind sehr kostenintensiv und werden noch eine Weile andauern.

Weiterlesen ...

Luchsrettung erfolgreich gestartet

Einsatzteam ist unterwegs
Weiterlesen: Einsatzteam ist unterwegs

Nach langer Verzögerung aufgrund der Corona Pandemie konnte die Rettungsaktion Luchs HERO heute in den frühen Morgenstunden endlich starten! Das Einsatzteam der STIFTUNG für BÄREN -Wildtier und Artenschutz- ist nun unterwegs Richtung Litauen. Der Luchs HERO wird bei unseren Kollegen im Alternativen Wolf- und Bärenpark SCHWARZWALD ein neues, tiergerechtes Zuhause finden. 

Hier geht's zum Live-Ticker

Weiterlesen ...

Jagen im Wolfsland

Online-Event

Der Tierschützer und Geschäftsführer der STIFTUNG für BÄREN ist selbst Jäger und legt dar, wie es ist, wenn zwei Herzen in der Brust schlagen. Seien Sie gespannt!

Jetzt anmelden

Nächste Termine

  • 1

Folgen Sie uns auch auf:

Datenschutzeinstellungen

Keine Lust auf Cookies? Ok, verstehen wir. Dennoch benötigt diese Webseite das ein oder andere Cookie oder auch Unterstütztung von einem Drittanbieter, damit sie richtig gut für dich funktioniert (=technisch notwendige Cookies). Im Sinne der Tiere wollen wir unser Wissensangebot gerne sinnvoll erweitern und deswegen haben wir ein paar kleine Cookies engagiert, die uns emsig helfen besser zu werden (=Tracking Cookies).

Entscheide selbst ob du uns mit ein paar Keksen weiterhelfen möchtest.