Alternativer Bärenpark Worbis, täglich geöffnet
Alternativer Bärenpark Worbis
Duderstädter Allee 49, 37339 Leinefelde-Worbis
CORONA-HINWEIS:
Bärenpark Schwarzwald: Aktuell (leider) geschlossen!
Bärenpark Worbis: von 10 bis 16 Uhr geöffnet (Imbiss bleibt geschlossen). Bitte halten Sie sich an die Corona-Regelung im Park. Hunde an der Leine sind erlaubt.

search

Neue Bildungselemente dank Rotary Club!

Frau Schröder, Frau Swoboda

Nachdem der Rotary Club Obereichsfeld – Heilbad Heiligenstadt in diesem Jahr unser Tierschutzprojekt bereits mit Werkzeug und einem tatkräftigen Arbeitseinsatz unterstützten, sowie eine Robinie von der Eichsfelder Baumschule Kaufhold spendeten, folgte nun eine finanzielle Hilfe für pädagogische Elemente. Am 24. November 2020 ließen es sich die Präsidentin Heidrun Swoboda es sich nicht nehmen, bärsönlich vorbeizukommen um die sagenhaften 1.690 Euro zu übergeben.

Sabrina Schröder, Leiterin vom Projekt WORBIS, nahm die Spende entgegen und bedankte sich im Namen des Teams und der Vierbeiner herzlich bei den Rotariern. Die finanzielle Unterstützung geht zu 100 Prozent in Elemente zur Kinder- und Jugendbildung. Umwelt-,

Weiterlesen ...

Was macht eigentlich CONNY?

Braunbärin CONNY

Es ist ein früher, herbstlicher Nachmittag. Braunbärin CONNY wittert Futter. Ohne zu zögern macht sie sich fokussiert und mit stabilem Gang auf den Weg. Die Ex-Zoobärin hat in den letzten Wochen eine starke Entwicklung gezeigt. Sie bekommt seit ein paar Monaten neue Medikamente und diese zeigen eine hervorragende Wirkung – ihr Fell sieht besser aus, ihr Blick ist aufmerksamer und außerdem ist ihr Gleichgewicht besser geworden. Und auch ihr Appetit ist in diesem Jahr mehr als Bären typisch. Trotzdem wird sie wohl nicht dauerhaft in die Winterruhe gehen, wir hoffen jedoch stark, dass sie sich zumindest für ein paar Tage...

Weiterlesen ...

Bärenstarke Maschinen und bärenstarke Mitarbeiter – Hilti hilft im Tierschutz

Ehrenamt

Die Firma Hilti ist bei den Profis auf kaum einer Baustelle wegzudenken. Auch in unserem Tierschutzprojekt ist das Unternehmen vertreten, doch nicht in Form einer Maschine, sondern ganz menschlich und sozial. Frank Hunold von Hilti packte heute bei uns mit an und half mit beim Bau der neuen Besucherplattform unter unserem Service- und Informationszentrum [SIZ].

Schon die Gründerväter der Firma Hilti verbanden unternehmerisches Handeln mit gesellschaftlicher Verantwortung. Seit diesem Jahr gibt es eine Aktion unter dem Motto: Wir bauen eine bessere Zukunft. Hierbei werden die Mitarbeiter für zwei Tage im Jahr freigestellt, um bei sozialen Projekten mitanzupacken.

Wir, als gemeinnützige...

Weiterlesen ...

Nächste Termine

  • 1

Folgen Sie uns auch auf: