Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald
Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald
Rippoldsauer Strasse 36/1, 77776 Bad Rippoldsau-Schapbach

search
Bärenpark Schwarzwald ist aktuell geschlossen.

So können Sie uns weiter unterstützen:

Pate werden oder Patenschaft verschenkenJede Spende hilft uns weiter!zum Bärenretter Shop

 

 

JURKA Kolumne 11.04.2021

Jurka-Kolumne

Ein Wort auf allen Vieren

Ciao und grüß Gott, liebe Leute! Ich, als ehemalige Wildbärin, kann euch versichern, dass es eigentlich großes Glück ist, einen Luchs zu sehen. Aber wenn ihr die scheue Katze einmal hören solltet, dann macht ruhig mal einen Strich im Kalender für diesen besonderen Moment. Habt ihr eine Ahnung, wie sich das anhört? Nein? Gerade im liebestollen Frühjahr hallen die Stimmen der Luchsdamen ELA und CATRINA durch unser wunderschönes Wolftal. Ihr könnt ja mal schauen, ob ihr sie anhand ihrer Rufe erkennt. ELA hat eine tiefe, rauchige und laute Stimme während CATRINA leise ruft, höher und...

Weiterlesen ...

Neue Schilder unserer Vierbeiner!

„Durch unser neues pädagogisches Element haben wir den Tieren eine Stimme gegeben. Damit haben die Besucher einen Einblick in die Schicksale und die Persönlichkeiten unserer Tiere.“
Franziska Goldner, Pädagogik Projekt Schwarzwald

 Unsere neuen Schilder sind da! Liebevoll haben wir die Steckbriefe unsere Schützlinge zusammengestellt, mit interessanten und herzergreifenden Informationen über ihre Vergangenheit. Doch auch ihre Besonderheiten und Charaktereigenschaften könnt ihr dort nachlesen. Leider ist unser Projekt seit dem 7. April wieder aufgrund hoher Inzidenzzahlen geschlossen, aber wir lassen den Kopf nicht hängen und hoffen stark, dass wir Euch bald wieder begrüßen können!

Dann könnt ihr unsere pädagogischen Elemente vor Ort...

Weiterlesen ...

Luchs ELA in der neuen Anlage

Luchsdame ELA ist in ihre neue Anlage umgezogen. Sie hat die Umgebung erkundet, bewegt sich gut und sicher im Geländer und wirkt insgesamt den Tag über sehr entspannt. Wir konnten Komfortverhalten beobachten, z.B. Fellpflege. Auch gönnte sie sich ein mehrstündiges Schläfchen auf dem Dach ihrer Hütte.

Wir freuen uns tierisch darüber, ELA diese neue Anlage bieten zu können und bedanken uns von ganzen Herzen bei den Spendern, Paten und Unterstützern, die dies ermöglichten.

Auch du willst unseren Umwelt-, Tier- und Artenschutz unterstützen?

Hier geht's zu Paypal!

Weiterlesen ...

Nächste Termine

  • 1

Folgen Sie uns auch auf: