Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald, täglich geöffnet
Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald
Rippoldsauer Strasse 36/1, 77776 Bad Rippoldsau-Schapbach

search

Corona Hinweis

CORONA-HINWEIS:
Bärenpark Schwarzwald & Bärenpark Worbis sind aktuell geschlossen.

So können Sie uns weiter unterstützen:

Pate werden oder Patenschaft verschenkenJede Spende hilft uns weiter!zum Bärenretter Shop

 

 

JURKA Kolumne 15.11.2020

Jurka-Kolumne

Ein Wort auf allen Vieren

Ciao und grüß Gott, liebe Leute! In dieser Woche gab es ein großes Wiedersehen zwischen ARIAN und AGONIS. In der letzten Zeit verbrachten beide in unterschiedlichen Bereichen, jetzt sind sie wieder in der großen Freianlage vereint. Sie verschwendeten keine Zeit und machten sich augenblicklich an eine ihrer Lieblingsbeschäftigungen – Buddeln. So schwingen sie kräftig die Tatzen und lassen die Erde fliegen. Ja, da schaute der gute, alte POLDI nicht schlecht aus dem Fell, als plötzlich die zwei übermotivierten Bärenmänner von beiden Seiten seine Höhle bearbeiteten.

Wird POLDI sich jetzt eine neue Höhle suchen? Ich glaube,

Weiterlesen ...

12.Dezember - Wolfsodyssee: Eine Reise in das verborgene Reich der Wölfe

Eine Reise in das verborgene Reich der Wölfe

Der Naturfotograf und Autor Peter Dettling berichtet an diesem ganz besonderen Tag über die faszinierenden Geheimnisse der Wölfe in Kanada, der Schweiz und Deutschland. Besonders die Dreharbeiten zu seinem eindrucksvollen Dokumentarfilm über das Calanda-Rudel inspirierten ihn zu diesem autobiographischen Werk, das gleichermaßen von persönlichen Abenteuern und fachlichem Hintergrundwissen geprägt ist.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe unseres Kompetenz-Zentrums kommt der gebürtige Schweizer in das Wolftal zu einer einzigartigen Multimedia-Präsentation.

Programm:
Multimediapräsentation Peter Dettling – Wolfsodyssee mit anschließender Signier- und Fragerunde jeweils um 13 Uhr, 15 Uhr und 17 Uhr.
Ort:
Seminarraum im Projekt SCHWARZWALD, Bad Rippoldsau-Schapbach
Kosten:
30,- Euro [per Vorkasse]
PS Ihr seid...

Weiterlesen ...

JURKA Kolumne 08.11.2020

Jurka-Kolumne

Ein Wort auf allen Vieren

Ciao und grüß Gott, ihr Lieben! Da denkt man als Bär, man habe dieses verrückte 2020 überstanden, geht nun friedlich in die Winterruhe – und dann erfahre ich, dass unser geliebtes Tierschutzprojekt erneut seine Pforten für euch schließen muss. Es ist aber auch eine seltsame Zeit, in der wir leben, meint ihr nicht auch?

Dabei ist es draußen gerade so herrlich… wobei letzten Sonntag gar nicht mal so typisches „Sonntagswetter“ war, sondern eher Dauerregen, aber genau das sind Tage, an denen man die Wölfe am besten beobachten kann. Von daher hatten die Kinder beim interaktiven...

Weiterlesen ...

Nächste Termine

  • 1

Folgen Sie uns auch auf: