Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald, täglich geöffnet
Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald
Rippoldsauer Strasse 36/1, 77776 Bad Rippoldsau-Schapbach

search

JURKA Kolumne 11.08.2017

JURKA-Kolumne
Weiterlesen: JURKA-Kolumne

Ein Wort auf allen Vieren.

Ciao und Grüß Gott liebe Leute! Nach gut einem Monat sind alle neuangekommenen Wölfe in der großen Freianlage unterwegs. Wirklich alle? Einer hält sich nach wie vor hartnäckig im Rückzugsgebiet. BLESSO. Auch durch nachdrückliches Drängen der Grünkutten war nichts zu machen. Mittels einer menschlichen Kette, die von oben nach unten durch das Rückzugsgebiet reichte, versuchten sie ihn davon zu überzeugen, dass es auf der anderen Seite bei mir, in der über 6 Hektar großen Anlage mit den anderen Bären und vor allem seinen Wolfsbrüdern, viel schöner ist als in dem ollen Rückzugsgebiet. Aber nichts zu machen. Wieder und wieder ging er ihnen durch die Lappen. Ein herrliches Bild, sag ich euch. Ja, Wölfe sind flink...

Weiterlesen...

Film: Rettung der Luchse aus Straßburg

Luchsrettung aus Straßburg
Weiterlesen: Luchsrettung aus Straßburg

Die beiden Luchse CATRINA und CHARLIE haben nun seit dem 18. Juli 2017 ihre neue Heimat im Bärenpark Schwarzwald gefunden. Sie nutzen intensiv die vorhandene natürliche Deckung und verhalten sich nach 12 Jahren der zur Schau Stellung, vom ersten Tag an, wie es ihren Instikten entspricht. Nachfolgend haben wir einige Eindrücke der Rettungs-Aktion festgehalten.

Weiterlesen...

Sparkasse Wolfach und FABS spenden neue Elemente für den Naturspielplatz

Reinhard Neef vom FABS zusammen mit Parkleiter Bernd Nonnenmacher
Weiterlesen: Reinhard Neef vom FABS zusammen mit Parkleiter Bernd Nonnenmacher

„Ein ganz großes Dankeschön im Namen aller Mitarbeiter und STIFTUNGs Mitglieder für die großzügige Spende. Da wir im Gegensatz zu kommerziellen Einrichtungen keinerlei staatliche Unterstützung bekommen, geht jeder Euro erstmal an die Tiere und deren Grundversorgung. Für den Ausbau der Infrastruktur etwa des Spielplatzes bleibt daher meist nur wenig Geld übrig. Gleich zwei Spenden von diesem Ausmaß zu erhalten, ist für unser Projekt ein wahrer Segen. Es ist eine tolle Sache, dass die Sparkasse Wolfach unseren Tierschutz unterstützt. Auch für das private Engagement der FABS Mitglieder können wir uns nicht genug bedanken.“

Bernd Nonnenmacher

Parkleiter

Weiterlesen...

Nächste Termine

Folgen Sie uns auch auf: