Alternativer Bärenpark Schwarzwald
Coronahinweise: mehr erfahren
Alternativer Bärenpark Schwarzwald Coronahinweise: mehr erfahren
Rippoldsauer Strasse 36/1, 77776 Bad Rippoldsau-Schapbach

Bär MYKHAILO erfolgreich aus der Ukraine gerettet!

Helfen Sie MYKHAILO beim Start in sein neues Leben!

Jetzt helfen


search

JURKA Kolumne 19.05.2024

Weiterlesen ...

Ein Wort auf allen Vieren

Ciao und grüß Gott, ihr Lieben! Ich würde die letzte Woche mal als Zeit der Begegnungen deklarieren. Ich kann euch sagen, es ist gerade mehr als spannenden, uns Vierbeiner im Schwarzwald zu beobachten. Da haben wir zum einen meine Artgenossinnen DARIA und JULIJA. Wie ihr sicherlich wisst, ist DARIA schon eine Weile bei uns. Sie war früher in einem Zoo in Portugal. JULIJA kam Ende 2022 zu uns. Nun sind sich die beiden Bärinnen zum ersten Mal begegnet. Und das war so: wie es bei uns Bären so ist, haben die Zwei sich zunächst von der Ferne erschnuppert. Kein Wunder, bei unseren feinfühligen Nasen. Jedenfalls, am Anfang tapsten sie durch die Anlage und sind nicht wirklich aufeinander getroffen. Bis unsere liebe DARIA, die für ihr Temperament durchaus bekannt ist, ein kleines Wettrennen anzettelte. Übermotiviert jagte sie JULIJA vor sich her… bis die betagte Dame dann doch ein wenig aus der Puste war. Und so machten Beide bei ihrem drolligen Katz und Maus Spiel des Öfteren eine kleine Pause.

Ähnlich war es bei meinen beiden direkten Mitbewohnern, den Wölfen GAIA und KOLJA. Hier war es der Rüde, der eine eher mäßige Kondition hatte. Auch die zwei Vierbeiner ließen es nach dem ein oder anderem Sprint gemächlich angehen. Und auch an mir, eurer JURKA, hatte der neue Wolf Interesse. Aber was macht ein intelligentes Lebewesen aus? Richtig. Gesunder, respektvoller Abstand zum Bären.

In diesem Sinne haltet die Ohren steif und gehabt euch wohl!

Eure
JURKA

 

 

Wölfe Eschede | GAIA und KOLJA treffen aufeinander

Weiterlesen ...

Neues von den Wölfen aus dem ehemaligen Filmtierpark Eschede! Neuankömmling KOLJA und Wölfin GAIA sind unter den wachsamen Augen von Bärin JURKA aufeinandergetroffen. Seit einigen Tagen steht für den Rüde aus dem Kontaktzoo in Niedersachsen die Tür offen, um in die Anlage zu GAIA und JURKA zu gelangen. Was er auch problemlos zu nutzen weiß. Zunächst rannte er energisch hinter GAIA her, ließ es allerdings nach einem kurzen Sprint etwas ruhiger angehen. Noch fehlt ihm die Kondition für längere Aktionen.

Weiterlesen ...

Moment der Woche KW 20 | DARIA und JULIJA

Weiterlesen ...

In dieser Woche sorgen Aufnahmen aus der Tierpflege für den ganz besonderen Moment hier bei uns im Alternativen Wolf- und Bärenpark Schwarzwald. Dabei konnte unser Team die Zusammenführung der zwei Bärendamen DARIA und JULIJA festhalten. Nachdem sich die beiden Vierbeinerinnen zunächst von der Ferne schnupperten, setzte die für ihr Temperament bekannte DARIA zu einer kurzen Verfolgungsjagd an. Diese endete bereits nach wenigen Schritten, da die zwei Bärinnen die Puste ausging.

Wir freuen uns, dass die DARIA und JULIJA sich gegenseitig fordern ohne über die Strenge zu schlagen.

Wenn auch ihr einen bärenstarken Moment in unserem Tierschutzprojekt habt festhalten können, dann teilt ihn doch mit uns! Schreibt dazu einfach eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen ...

Termine

Bärenkalender 2022

Folgen Sie uns auch auf:

Datenschutzeinstellungen

Keine Lust auf Cookies? Ok, verstehen wir. Dennoch benötigt diese Webseite das ein oder andere Cookie oder auch Unterstütztung von einem Drittanbieter, damit sie richtig gut für dich funktioniert (=technisch notwendige Cookies). Im Sinne der Tiere wollen wir unser Wissensangebot gerne sinnvoll erweitern und deswegen haben wir ein paar kleine Cookies engagiert, die uns emsig helfen besser zu werden (=Tracking Cookies).

Entscheide selbst ob du uns mit ein paar Keksen weiterhelfen möchtest.