Alternativer Bärenpark Worbis
Alternativer Bärenpark Worbis
Duderstädter Allee 49, 37339 Leinefelde-Worbis

search

Parkbesuch mit offiziellem Negativtest möglich

 

Unser Park hat aktuell von 10-18 Uhr geöffnet.
Folgende Auflagen sind zu beachten:

  • Vorlage eines aktuellen Negativtest einer offiziellen Teststelle ( ab 6 Jahre, max. 24 Stunden alt), alternativ ist ein Selbsttest vor Ort möglich
  • Vollständig Geimpfte (Mit Impfausweis, seit 14 Tagen) oder Genesene (Bestätigung vom Arzt) müssen keinen Negativ Test vorlegen 
  • Keine Voranmeldung erforderlich
  • Kontaktnachverfolgungsformular muss an der Kasse ausgefüllt werden
  • Keine Maskenpflicht im Freigelände
  • Maskenpflicht nur im Kassenhaus
  • Einhaltung der allgemeinen Infektionsschutzregeln
  • Bistro Bärenblick mit Außenverkauf geöffnet

Es kann immer zu kurzfristigen Änderungen kommen. Bitte Informieren Sie sich vor Ihrem Besuch auf unserer Homepage, Facebook oder Instagram.

DORO an ihrem ersten Tag im Bärenwald
DORO

geboren: 1991

Die Braunbär Dame DORO wurde in Portugal geboren und kam schließlich wie auch ihre Artgenosson DARIA in einen Zoo nach Spanien. Der Parque Zoologico Prudencio Navarro (in Costa de la Luz) wurde Anfang 2019 geschlossen. Die beiden Bärinnen blieben auf dem Gelände zurück, gemeinsam mit Tigern, Affen und unzähligen anderen Tieren. Jeder Versuch, die zwei Vierbeiner unterzubringen, blieb ohne Erfolg. Um den Tod der beiden zu verhindern, sagte die STIFTUNG für BÄREN schließlich zu und so erreichte DORO am 4 Juni 2019 gegen Mittag unser Thüringer Tierschutzprojekt.

 
Geschlecht weiblich
Art Europäischer Braunbär (Ursus arctos)
Kennzeichen hohe Beine, hellbrauner Kopf
Gewicht  200 kg
Herkunft Zoobär, Spanien
Problem

 

Geburt 1991
Parkankunft  04. Juni 2019
Besonderheiten