Alternativer Bärenpark Worbis
Coronahinweise: mehr erfahren
Alternativer Bärenpark Worbis Coronahinweise: mehr erfahren
Duderstädter Allee 49, 37339 Leinefelde-Worbis

search

KATJA heute (von Vera Faupel)
KATJA heute (von Vera Faupel)

geboren 1991

Vermutlich geboren in einem russischen Staatszirkus. KATJA erlebte seit Ihrer Geburt eine Odyssese, wurde nach den unsäglich vielen Auftritten dann von einer Station zur anderen abgeschoben. Sie sollte ihre letzte Station in Wildpark Tripps Trill erhalten, doch weit gefehlt, dort wurde sie als gefährlich eingestuft, weil sie bei eine Schaufütterung den sogenannten Pfleger verletzt hatte. Um neuen Platz zu schaffen wurde sie dann 2008 an den Tierpark Reinböllen, als Gesellschafterin für Bär Benno vorgesehen. Aber als Gesellschafterin war sie nicht tauglich, wurde demzufolge auch immer wieder weggesperrt. Im April 2011 kam KATJA zu uns in den Bärenpark Worbis. Natürlich war hier die Eingewöhnung auch nicht leicht, mußte Sie sich nun neben anderen Bären auch später gegen die Wölfe durchsetzen. Denn diese sind ja mit den Neuen immer etwas zickig. Sie ist ein gut gebaute und sensible Bärendame, die noch eine hellbraune Halskrause aufweist. Sie setzt sich gegenüber den anderen Bären durch.

Erkennungsmerkmale: Helle Halskrause, tiefbraunes Fell, stattliche Größe für eine Bärin, kurzes gedrungenes Gesicht. Sehr sensibel und schnell agierend.

 

Termine

  • 01.12.2022…
    1-24. Dezember | Bärenstarker Adventskalender
  • 14.02.2023…
    14.02.23 11:00 Uhr | kostenlose Führung für Familien
  • 17.02.2023…
    17.02.23 13:00 Uhr | kostenlose Führung für Familien

Folgen Sie uns auch auf:

Datenschutzeinstellungen

Keine Lust auf Cookies? Ok, verstehen wir. Dennoch benötigt diese Webseite das ein oder andere Cookie oder auch Unterstütztung von einem Drittanbieter, damit sie richtig gut für dich funktioniert (=technisch notwendige Cookies). Im Sinne der Tiere wollen wir unser Wissensangebot gerne sinnvoll erweitern und deswegen haben wir ein paar kleine Cookies engagiert, die uns emsig helfen besser zu werden (=Tracking Cookies).

Entscheide selbst ob du uns mit ein paar Keksen weiterhelfen möchtest.