Alternativer Bärenpark Worbis
Coronahinweise: mehr erfahren
Alternativer Bärenpark Worbis Coronahinweise: mehr erfahren
Duderstädter Allee 49, 37339 Leinefelde-Worbis

search

Fotografin Vera Faupel hat sich wieder foppen lassen.

Bekommen wir Faupel-Fotos für unser Fotoarchiv, dann ist nicht selten ein kurzer Erlebnisbericht zum Zustandekommen der Fotos oder zur Benimmse (oder Nichtbenimmse) unserer Bären und Wölfe dabei. Und die sind immer köstlich. Bitte schön, Sie dürfen den an mich gerichteten Brief lesen, damit Sie eine Vorstellung von dem Schweiß treibenden Job...

Weiterlesen ...

Ferienprogramm: Tierisches Theater

. Interessierte zwischen zehn und 16 Jahren können sich jetzt anmelden.

Wer gerne Theater spielt oder es mal ausprobieren möchte, hat in den Osterferien die Möglichkeit, sich auf der großen Open-Air-Bühne auszuprobieren. Der Alternative Bärenpark Worbis bietet dafür nicht nur eine aufregende Kulisse, sondern auch Anregungen, die direkt im Spiel...

Weiterlesen ...

Spannendes Ferienprogramm



Noch im Hellen werden Kinder bei diesem Ferienprogramm spielerisch und mit einer Menge Spaß erfahren, wie Bären und Wölfe leben. Bei einbrechender Dämmerung wird ein Lagerfeuer entzündet und jeder kann sich ein Stockbrot daran backen. Könnte man überhaupt campen, wenn es frei lebende Bären und Wölfe in Deutschland geben würde? Wie haben sich...

Weiterlesen ...

27.4.24 14:00 Uhr | Bärenpark-Report: April im Worbiser Projekt 27.4.24

ONLINE

Der nächste Bärenpark-Report rückt immer näher! Meldet euch doch an und seid dabei, wenn wir am 27.4 von unseren Schützlingen im Worbiser Projekt berichten!

mehr erfahren

Termine

  • 18.05.2024…
    Fotoworkshop | mit Bärenparkfotografin Vera Vaupel
  • 08.06.2024…
    Führung durch den Bärenpark | Langer Tag der Natur
  • 23.06.2024…
    kostenlose Führung für Familien | Ferienwoche 1

 Unsere Zertifizierung Bildung für nachhaltige Entwicklung

Naturparkpartner Eichsfeld Hainich Werratal

Folgen Sie uns auch auf:

Datenschutzeinstellungen

Keine Lust auf Cookies? Ok, verstehen wir. Dennoch benötigt diese Webseite das ein oder andere Cookie oder auch Unterstütztung von einem Drittanbieter, damit sie richtig gut für dich funktioniert (=technisch notwendige Cookies). Im Sinne der Tiere wollen wir unser Wissensangebot gerne sinnvoll erweitern und deswegen haben wir ein paar kleine Cookies engagiert, die uns emsig helfen besser zu werden (=Tracking Cookies).

Entscheide selbst ob du uns mit ein paar Keksen weiterhelfen möchtest.