Alternativer Bärenpark Worbis, täglich geöffnet
Alternativer Bärenpark Worbis
Duderstädter Allee 49, 37339 Leinefelde-Worbis

search

Auftakt in ein neues, naturnahes Leben: die ehemalige Zoobärin DORO in uneren Freianlagen
DORO im Gras

Gras, Hügel, Bäume und Sträucher – die ehemalige Zoo-Bärin DORO lernt das und viel mehr gerade in diesem Moment kennen. Seit heute Vormittag ist ihre Quarantäne-Zeit vorbei und sie lernt nun Schritt für Schritt das Bär-Sein kennen. Und dazu gehört auch ein anspruchsvolles Gelände.

Nachdem in Absprache mit dem Tierarzt einem Ende von DOROs Quarantäne nichts mehr im Weg stand, fieberten wir mit Spannung ihren ersten Schritten in der Freianlage entgegen. Heute, am Donnertag, den 18. Juli 2019, war es schließlich so weit. Die Anlage wurde nochmals von den Tierpflegern gecheckt, Stromzäune und Sicherungen überprüft. Schließlich öffnete das Team den Schieber, der die Quarantäneboxen mit der Freianlage verbindet.

Wir legen in unserem Tiermanagement großen Wert darauf, dass die Tiere möglichst viel selbst entscheiden können. Besonders bei solch einem so großen Schritt wie für DORO, die nach fast 30 Jahren zum ersten Mal natürlichen Boden betritt und somit einen neuen Lebensweg beschreitet, ist es wichtig, dass sie diesen Schritt macht, wenn sie dafür bereit ist. Nachdem der Schieber offen und der Weg frei nach draußen war, sah man zunächst ein pelziges Ohr aus der Quarantäne blitzen. Nur einen Atemzug später allerdings, befand sich bereits der gesamte Bär in der Freianlage. Neugierig, souverän, aber auch bedacht startete DORO ihren neuen Lebensabschnitt. Clever und mit System erkundete sie ihr neues Zuhause, stürzte nicht planlos ins Dickicht. Sie ist eine sehr intelligente Bärendame, die sich ruhig und überlegt neuen Herausforderungen stellt. Ihr Körper scheint – in Anbetracht des hohen Alters – in guter Verfassung.

Als wir uns im Juni auf den weiten Weg nach Südspanien machten, war es dabei genau dieser Moment heute, den wir bei der langen Fahrt im Hinterkopf hatten. All die Anstrengungen und Planung haben sich gelohnt.

Wir bedanken uns daher von ganzen Herzen bei den Spendern, Paten und allen Unterstützern unseres Tierschutzprojekts, die diese erfolgreiche Rettungsaktion möglich gemacht haben.

2019 07 18 doro draußen 1
2019 07 18 doro draußen 1
2019 07 18 doro draußen 2
2019 07 18 doro draußen 2
2019 07 18 doro draußen 4
2019 07 18 doro draußen 4
2019 07 18 doro draußen 5
2019 07 18 doro draußen 5
2019 07 18 doro draußen 7
2019 07 18 doro draußen 7

Nächste Termine

  • 1

Auszeichnung

Auszeichnung Land der Ideen, Ausgewählter Ort 2010

Folgen Sie uns auch auf: