Alternativer Bärenpark Worbis, täglich geöffnet
Alternativer Bärenpark Worbis
Duderstädter Allee 49, 37339 Leinefelde-Worbis

search

Bitte vormerken und/ oder programmieren!

25. 8. 08 - VOX - 16:55 Uhr - "Menschen, Tiere und Doktoren"

Im Juni 2008 wurde unser Bär Goliath wegen seiner starken Arthrose vergoldet. D.h., Tierarzt Ralf Schweda implantierte dem Bären 12 Gramm Gold.
VOX war dabei und Sie haben nun die Möglichkeit, den Eingriff vom heimischen Wohnzimmer im Nachhinein...

Bitte vormerken und/ oder programmieren!

25. 8. 08 - VOX - 16:55 Uhr - "Menschen, Tiere und Doktoren"

Im Juni 2008 wurde unser Bär Goliath wegen seiner starken Arthrose vergoldet. D.h., Tierarzt Ralf Schweda implantierte dem Bären 12 Gramm Gold.
VOX war dabei und Sie haben nun die Möglichkeit, den Eingriff vom heimischen Wohnzimmer im Nachhinein mitzuverfolgen.

VOX gab dazu folgende Pressemitteilung raus:

"Menschen, Tiere & Doktoren" ab 25. August 2008 mit neuen Folgen!
VOX-Tierarzt-Doku zeigt einen spektakulären Fall aus dem Alternativen Bärenpark Worbis


Niesende Nasenbären, humpelnde Hasen und erkältete Elefanten - wenn Tiere krank werden, brauchen sie Hilfe. In der erfolgreichen Tierarzt-Doku "Menschen, Tiere & Doktoren" begleitet VOX Tierärzte an den unterschiedlichsten Einsatzorten bei ihrer täglichen Arbeit. Mit neuen, spannenden Folgen setzt VOX die Doku-Soap am 25. August 2008 fort.

Erstmals dabei sind die Bären des Alternativen Bärenparks Worbis im Harz. Seit mehr als 12 Jahren nimmt der Park Bären auf, die zuvor in Zwingern und Käfigen lebten. In der ersten der neuen Folgen von "Menschen, Tiere & Doktoren" spielt Braunbär "Goliath" die Hauptrolle - er leidet an schlimmer Arthrose, die ihm das Gehen zur Qual macht.

Der ehemalige Zirkusbär lebt schon elf Jahre gemeinsam mit seinen Artgenossen in Worbis. Parkleiter Uwe Lagemann möchte dem 16-jährigen Bären nun mit einer Operation helfen: "Wir haben nichts zu verlieren. Wir können den Zustand nur verbessern und das ist wirklich seine allerletzte Chance."

Ralf Schweda vom Tier-Rehazentrum in Seesen soll "Goliaths" Schmerzen lindern und seine Bewegungsfreiheit wieder herstellen, indem er ihm Goldstücke implantiert. Der Tierarzt hat bereits über 5.000 Hunde auf diese Art behandelt, doch einen 420 Kilogramm schweren Bären noch nie. Auch der Parkleiter macht sich vor der Operation große Sorgen: "Für mich ist es das gleiche, als läge jemand aus der Familie auf dem OP-Tisch."

"Menschen, Tiere & Doktoren" am 25. August 2008 um 17 Uhr bei VOX.


Bei Rückfragen: VOX Kommunikation und Presse, Katrin Kraft, Tel.: 0221/9534-6210
Bei Fotowünschen: VOX Bildredaktion, Martina Obermann, Tel.: 0221/9534-368

Nächste Termine

  • 1

Auszeichnung

Auszeichnung Land der Ideen, Ausgewählter Ort 2010

Folgen Sie uns auch auf: