Alternativer Bärenpark Worbis, täglich geöffnet
Alternativer Bärenpark Worbis
Duderstädter Allee 49, 37339 Leinefelde-Worbis

Rettet Pardo vor dem Tod!


spenden


search

Nach gestrickten Socken und Pullovern (siehe Beitrag darunter) gibt es nun auch was für den Kopf. Eine limitierte Auflage von Caps mit dem Logo des Alternativen Bärenparks Worbis. Die langjährigen Tierfreunde Eva und Hermann Jakobs haben diese produzieren lassen und aus eigener Geldbörse bezahlt. Chapeau! Um das Mützlein zu präsentieren, haben...

Nach gestrickten Socken und Pullovern (siehe Beitrag darunter) gibt es nun auch was für den Kopf. Eine limitierte Auflage von Caps mit dem Logo des Alternativen Bärenparks Worbis. Die langjährigen Tierfreunde Eva und Hermann Jakobs haben diese produzieren lassen und aus eigener Geldbörse bezahlt. Chapeau! Um das Mützlein zu präsentieren, haben wir kein Magermodel engagiert, sondern ganz passend ein dickes Bärchen. Siehe Foto links. Je nach Größe des Kopfes - ob Dickkopf oder nicht - lässt sich das Cap verstellen. Gut behütet gibt es nun 'nen Heeßen. Ist sächsisch und bedeutet,einen heißen Kaffee zu trinken. Einen Heeßen darf man sogar schlürfen.

Und dafür bieten wir unsere nagelneuen Kaffeepötte mit den Motiven Bär Mario und Waschbären an. Somit haben wir nun alle Bären, die Wölfe und die Waschbären als Kaffeepötte im Angebot. Nein, Ziegen, Schafe, Piepmätze und Meerschweinchen gibt es nicht als Pötte. Dann haben Sie zwar nicht alle Tassen im Schrank, aber die würden doch auch gar nicht reinpassen.

Wenn Sie ein Cap oder einen Pott erwerben wollen, dann bestellen Sie bitte per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, per Brief (Adresse ist bekannt) oder per Fax 036074-200919. Wir können nur gegen Vorkasse verschicken. Für die Tassen berappen wir 5 Euro pro Stück, für die Caps 14,90 Euro (limitierte Auflage!). Hinzu kommen Verpackung und Porto. Für das Mützchen sind das zuzüglich 2 Euro, für die Tassen 4 Euro.

Konto 240 709 40, BLZ 260 612 91, Voba Eichsfeld

Bitte vergessen Sie nicht den Verwendungszweck und vor allem nicht Ihre Adresse. Wenn Sie, wie oben vorgeschlagen, bestellt haben, dann haben wir Ihre Adresse. Doch manch einer überweist ohne vorherige Bestellung, schreibt den Wunschartikel dazu und die Empfängeradresse wird vergessen. Dann sitzen wir hier auf gepacktem Päckchen und wissen nicht, wohin damit. Und der Besteller weiß nicht, wo hinein er seinen Kaffee gießen soll und hat nüscht auf`m Kopp.ML