Alternativer Bärenpark Worbis, täglich geöffnet
Alternativer Bärenpark Worbis
Duderstädter Allee 49, 37339 Leinefelde-Worbis

search

Nun ja, allein durch Inaugenscheinnahme konnte der Tierarzt nicht viel feststellen. Wie schon im Bericht zuvor geschrieben, soll Kathi nicht unbedingt in Narkose gelegt werden. Eine äußere Verletzung wurde nicht entdeckt, muss aber nicht heißen, dass sie keine hat. Irgendwo versteckt im dichten Fell wäre das möglich, denn Kathi scheint...

Nun ja, allein durch Inaugenscheinnahme konnte der Tierarzt nicht viel feststellen. Wie schon im Bericht zuvor geschrieben, soll Kathi nicht unbedingt in Narkose gelegt werden. Eine äußere Verletzung wurde nicht entdeckt, muss aber nicht heißen, dass sie keine hat. Irgendwo versteckt im dichten Fell wäre das möglich, denn Kathi scheint Schmerzen zu haben. Sie bekommt nun ein Schmerzmittel und vorsorglich ein Antibiotikum, denn Wunden - falls vorhanden - können sich schnell entzünden und zu einer Sepsis führen. Gerade bei diesem Wetter. Sie frisst nach wie vor, wenn auch sehr verhalten. ML

Nächste Termine

  • 1

Auszeichnung

Auszeichnung Land der Ideen, Ausgewählter Ort 2010

Folgen Sie uns auch auf: