Alternativer Bärenpark Worbis, täglich geöffnet
Alternativer Bärenpark Worbis
Duderstädter Allee 49, 37339 Leinefelde-Worbis

Rettet Pardo vor dem Tod!


spenden


search

Faupelchens Ergebnisreport, aufgeweicht mit einigen Fotos, lesen Sie bitte hier:

Hallo Martina,
eigentlich hatte ich mir vorgenommen, keine ?Planschbilder? mehr von Pedro zu machen. Aber das lässt sich gar nicht durchhalten. Der arme Kerl ist offensichtlich von allen Bären am ehesten ?ausgeschlafen?. Die anderen sind noch nicht so richtig wach....

Faupelchens Ergebnisreport, aufgeweicht mit einigen Fotos, lesen Sie bitte hier:

Hallo Martina,
eigentlich hatte ich mir vorgenommen, keine ?Planschbilder? mehr von Pedro zu machen. Aber das lässt sich gar nicht durchhalten. Der arme Kerl ist offensichtlich von allen Bären am ehesten ?ausgeschlafen?. Die anderen sind noch nicht so richtig wach. Was wiederum bedeutet: kein Goli zum Spielen!
Also trabte er (der ausgeschlafene Pedro - ML) auf ?Freiersfüßen? hinter Emma her. Die wiederum ist nur an Max interessiert, was sie Pedro auch brummelnd mitteilte. Der, völlig unbeeindruckt, weiter hinter Emma her. Was zur Folge hatte, dass Emma sich den lästigen ?Anhänger? mit ein paar deftigen Ohrfeigen vom Leib hielt. Der so Gescholtene beschloss dann, sich mit einem Bad abzukühlen. Nachdem der Planschbär sich ausgetobt hatte, musste er wieder hoch zur ?Kuschelhöhle? von Emma und Max und ... stand reichlich betröppelt davor, als von drinnen nur ein Brummeln zu hören war. Keine Emma. Und das , obwohl er doch nun frisch gebadet war. Das Leben ist hart. (Aber Pedro dafür sehr sauber.-ML)
Und so musst du nun wieder ein paar Bade-Bilder der Sammlung hinzufügen ? Sorry!!! Lieben Gruß, Vera


Was soll's, wir nehmen auch gern die "Waschfotos". Beweisen die doch, dass es bei uns immer etwas zu sehen und zu erleben gibt. Man muss nur Zeit mitbringen und einen Blick dafür haben. Deine Reporte, liebe Vera, beweisen es immer wieder. ML