Alternativer Bärenpark Worbis
Coronahinweise: mehr erfahren
Alternativer Bärenpark Worbis Coronahinweise: mehr erfahren
Duderstädter Allee 49, 37339 Leinefelde-Worbis

search

Thema Tiermanagement und Anlagen: der beste Architekt ist dahingehend immer noch die Natur selbst. Wenn z.B. ein ehemaliger Zirkusbär nach fast zwanzig Jahren ausbeute und Pein sein Leben genießt, sich trotz Sehbehinderung in den Anlagen zurechtfindet und ausgiebig im Wasser plantscht, dann ist das der beste Beleg dafür. Allen voran Braunbär PARDO liebt die natürlichen, kleinen Snacks im Pool: die Wasserlinsen.

Es zeigt, wie elementar es ist, die Anlagen natürlich zu belassen. Auf diese Weise können die Vierbeiner selbst herausfinden und bestimmen, was ihr Lieblingsfutter ist. Außerdem lernen sie, wie sie an ihre Leckerbissen gelangen. Im Fall von PARDO und seinen Wasserlinsen scheint dies sogar Spaß zu machen.

18.02.2023 Bärenreport JANA und JULIJA

Online

Am 18.02.23 werden wir über die abenteuerliche Rettungsaktion aus allererster Hand berichten und erzählen, wie sich die beiden Bärendamen inzwischen einleben konnten.

mehr erfahren

Termine

  • 14.02.2023…
    14.02.23 11:00 Uhr | kostenlose Führung für Familien
  • 17.02.2023…
    17.02.23 13:00 Uhr | kostenlose Führung für Familien
  • 03.03.2023…
    03.03.23. 19:00 – 20:00 Uhr | Artenschutz-Abend online & vor Ort

Folgen Sie uns auch auf:

Datenschutzeinstellungen

Keine Lust auf Cookies? Ok, verstehen wir. Dennoch benötigt diese Webseite das ein oder andere Cookie oder auch Unterstütztung von einem Drittanbieter, damit sie richtig gut für dich funktioniert (=technisch notwendige Cookies). Im Sinne der Tiere wollen wir unser Wissensangebot gerne sinnvoll erweitern und deswegen haben wir ein paar kleine Cookies engagiert, die uns emsig helfen besser zu werden (=Tracking Cookies).

Entscheide selbst ob du uns mit ein paar Keksen weiterhelfen möchtest.