Alternativer Bärenpark Worbis, täglich geöffnet
Alternativer Bärenpark Worbis
Duderstädter Allee 49, 37339 Leinefelde-Worbis

search

Bärin Conny im Bärenpark Worbis braucht ein paar Paten
Bärin Conny im Bärenpark Worbis braucht ein paar Paten

Neuzugang Conny ist nach dem Trubel des Bärenparkfests in Worbis endlich aus der Eingewöhnungsstation ins Freigehege entlassen worden und hat soweit alles tapfer gemeistert. Dass sie ein unkompliziertes Bärenmädchen ist, hatte sich schon früh abgezeichnet.

Conny litt an ihrem Herkunftsort, dem Zoo Halle, unter Platznot und Langeweile. Steinboden, nichts zu buddeln oder klettern: Da muss man ja trübsinnig werden. Anscheinend hatsich die 31-jährige Bärin aber einen Funken Neugier erhalten können. Zumindest ließ sie sich in Vorbereitung auf den Transport nach Worbis mühelos in die Transportkiste locken. Auch die rund zweistündige Autofahrt überstand sie trotz schwüler Luft relativ gut und zeigte nur wenige Anzeichen von Stress. Immerhin nutzte sie die auf halber Strecke eingelegte Pause, für einen kleinen Snack, was als gutes Zeichen gewertet werden darf. In Worbis angekommen, gelangt sie aus der Transportkiste direkt in die Eingewöhnungsstation und von dort schon bald ins Vorgehege, wo sie sofort den Eindruck machte, bereits ein bisschen die Natur genießen zu können.

Wir sind dankbar für alle Unterstützer/Paten und freuen uns über Spenden die uns helfen, den Mehraufwand für den Transport und die Tierarztkosten zu kompensieren. Entweder direkt über das Onlineformular  oder per Überweisung mit dem Stichwort „Conny“

Einen Videobeitrag zu Conny finden Sie in der Onlinemediathek des ZDF.

Nächste Termine

  • 1

Auszeichnung

Auszeichnung Land der Ideen, Ausgewählter Ort 2010

Folgen Sie uns auch auf: