Alternativer Bärenpark Worbis
Coronahinweise: mehr erfahren
Alternativer Bärenpark Worbis Coronahinweise: mehr erfahren
Duderstädter Allee 49, 37339 Leinefelde-Worbis

search

Erweiterung für den Wildtier- und Artenschutz
Erweiterung für den Wildtier- und Artenschutz

Wir befinden uns nun allmählich auf der Zielgeraden im Bau der neuen Freianlage. Diese entsteht in Kooperation mit dem Umweltministerium Thüringen und umfasst 3.5 Hektar. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei dem Land Thüringen für die Unterstützung. In den geplanten Sektionen sollen sowohl Tierschutzfälle [Bär, Wolf, Luchs] eine verhaltensgerechte Unterbringung finden, als auch verletzten/verwaisten Wildtieren eine Auffangstation die im besten Fall wieder ausgewildert werden können

Die Realisierung des Projekts ist allerdings erst der Start für eine Erweiterung von insgesamt 30 Hektar. Für die Umsetzung des notwendigen Ausbaus wird ein enormer finanzieller Aufwand anfallen, für die wir jede Unterstützung gebrauchen können. Wer dazu beitragen will, mit uns gemeinsam ein weitläufiges Areal für den Wildtier- und Artenschutz entstehen zulassen, kann dies HIER tun.

 

Jetzt spenden und helfen

Jagen im Wolfsland

Online-Event

Der Tierschützer und Geschäftsführer der STIFTUNG für BÄREN ist selbst Jäger und legt dar, wie es ist, wenn zwei Herzen in der Brust schlagen. Seien Sie gespannt!

Jetzt anmelden

Nächste Termine

  • 1

Folgen Sie uns auch auf:

Datenschutzeinstellungen

Keine Lust auf Cookies? Ok, verstehen wir. Dennoch benötigt diese Webseite das ein oder andere Cookie oder auch Unterstütztung von einem Drittanbieter, damit sie richtig gut für dich funktioniert (=technisch notwendige Cookies). Im Sinne der Tiere wollen wir unser Wissensangebot gerne sinnvoll erweitern und deswegen haben wir ein paar kleine Cookies engagiert, die uns emsig helfen besser zu werden (=Tracking Cookies).

Entscheide selbst ob du uns mit ein paar Keksen weiterhelfen möchtest.