Alternativer Bärenpark Worbis
Alternativer Bärenpark Worbis
Duderstädter Allee 49, 37339 Leinefelde-Worbis

search

Parkbesuch möglich

 Unser Park hat aktuell von 10-18 Uhr geöffnet.
Folgende Auflagen sind zu beachten:

  • Maskenpflicht nur im Kassenhaus
  • Einhaltung der allgemeinen Infektionsschutzregeln
  • Bistro Bärenblick mit Außenverkauf geöffnet. Innenraum zum Verzehr geöffnet mit Kontaktnachverfolgung und Maskenpflicht
  • Keine Voranmeldung erforderlich
  • Keine Kontaktnachverfolgung für Besuche
  • Keine Maskenpflicht im Freigelände

Es kann immer zu kurzfristigen Änderungen kommen. Bitte Informieren Sie sich vor Ihrem Besuch auf unserer Homepage, Facebook oder Instagram.

links: MAIKA zu Tierparkzeiten, rechts: MAIKA im Projekt WORBIS
links: MAIKA zu Tierparkzeiten, rechts: MAIKA im Projekt WORBIS

Am 22.03.1996 entschieden die Worbiser Stadträte, dass die Trägerschaft für den Eichsfelder Tierpark an eine Tierschutzorganisation geht, um auf dem Gelände ein Bärenrefugium zu errichten. Dank dieser Entscheidung konnte der erste Alternative Bärenpark Deutschlands entstehen, das Projekt WORBIS. Es konnte die STIFTUNG für BÄREN gegründet und zahlreiche Leben gerettet werden.

Heute, 25 Jahre später, stehen wir in den Startlöchern für eine Erweiterung, den Ausbau eines internationalen Kompetenzzentrums für Wildtiere. Wieder wird eine Vision zum Leben erweckt, die wegweisend für den nachhaltigen Umwelt-, Tier- und Artenschutz ist.

Wir danken allen Wegbereiter und Begleitern für die den Rückhalt und freuen uns auf das nächste Vierteljahrhundert im Sinne der Tiere!

25 Jahre Bärenpark Worbis

25 Jahre Bärenpark Worbis

Online-Event

Begleiten Sie uns auf der online-Reise vom ersten Spatenstich bis hin zu Zukunftsplänen mit Parkerweiterung, Auffangstation, Kompetenzzentrum und vielem mehr.
Wann: 30. Juli, 19-21 Uhr

Details und Anmeldung

Nächste Termine

  • 1

Folgen Sie uns auch auf: