Alternativer Bärenpark Worbis, täglich geöffnet
Alternativer Bärenpark Worbis
Duderstädter Allee 49, 37339 Leinefelde-Worbis

search

Auch im Winter ist die Welt der Bären und Wölfe faszinierend
Bär im Winter

„Auch im Winter ist die Welt der Bären und Wölfe faszinierend. Mit unserem neuen Adventsprogramm möchten wir zudem zeigen, dass auch Tierschutz zur weihnachtlichen Tradition gehört.“

Sabrina Schröder, Leitung Projekt WORBIS

Vorweihnachtszeit in unserem Tierschutz-Projekt: neben täglichen Überraschungen findet eine Bärenweihnacht am 2. Advent statt.

Bären halten im Winter Winterruhe – aber was bedeutet das genau? Und was machen die Wölfe eigentlich während der kalten Jahreszeit? Unser Projekt WORBIS ist auch im Winter für Besucher geöffnet und bietet die Möglichkeit, viele spannende Dinge über die heimischen Beutegreifer zu erleben. Doch auch bei uns darf eine gewisse Weihnachtsstimmung nicht fehlen:

Ab dem 1. Dezember wird jeden Tag ein Türchen im Adventkalender geöffnet. Täglich um 14 Uhr (Ausnahme Heiligabend: 11 Uhr) winkt eine bärenstarke Überraschung für die Besucher.

Besonders besinnlich wird es dann am 2. Advent (8.12.2019) zum Bärenwinter:
Es wird eine Teddybärenausstellung, basteln für Groß und Klein, leckeres Essen und Trinken in unserem weihnachtlich geschmückten Bären-Bistro geben. Im Rahmen eines gemütlichen Beisammenseins werden unter anderem die Geschichten der geretteten Tiere sowie traditionelle Märchen erzählt:

11:00 Wolfsfütterung
14:00 Weihnachtskalendertürchen öffnen
15:00 Märchenstunde am Lagerfeuer
16:00 Fackelwanderung
Wann: 8. Dezember 2019
Uhrzeit: 10:00-16:00 Uhr

 

Nächste Termine

  • 1

Auszeichnung

Auszeichnung Land der Ideen, Ausgewählter Ort 2010

Folgen Sie uns auch auf: