Alternativer Bärenpark Worbis, täglich geöffnet
Alternativer Bärenpark Worbis
Duderstädter Allee 49, 37339 Leinefelde-Worbis

search

Bär PARDO wird in Kürze in die Freianlage entlassen
Bär PARDO wird in Kürze in die Freianlage entlassen

Am kommenden Donnerstag ist es soweit: PARDO hat seine Quarantänezeit überstanden und darf endlich den Bärenwald erkunden. Hier kann er sich zum ersten Mal in seinem Leben ohne Halsband, Leine und Maulkorb in einer natürlichen Umgebung frei bewegen. Für PARDO scheint es auch höchste Zeit zu werden, dass er die Eingewöhnungsstation verlassen kann. Der clevere Vierbeiner hat mittlerweile jeden Winkel im Quarantänebereich erkundet und schon neugierige Blicke nach draußen geworfen: dort hat er bereits die Fährte von Artgenossen PEDRO – ebenfalls Spanier – aufgenommen.

Aber alles Schritt für Schritt.

PARDO wird zunächst einmal Gelegenheit haben, seine neue Umgebung ganz in Ruhe zu erkunden, bevor er nach und nach auf seine tierischen Mitbewohner trifft. Für das Team des ALTERNATIVEN BÄRENPARK WORBIS beginnt dann eine ganz besonders spannende Zeit. Mit Adleraugen werden die Tierpfleger beobachten, wie sich PARDO in das bestehende Sozialgefüge der Bären und Wölfe im Park einfügt und sich durch die große Freianlage bewegt.

Nächste Termine

  • 1

Auszeichnung

Auszeichnung Land der Ideen, Ausgewählter Ort 2010

Folgen Sie uns auch auf: