Bär MYKHAILO erfolgreich aus der Ukraine gerettet!

Helfen Sie MYKHAILO beim Start in sein neues Leben!

Jetzt helfen


search

Braunbär nach über 100 Jahren in der Schweiz gesichtet

Die Stiftung für Bären und der ihm angeschlossene Alternative Bärenpark Worbis fordern die Behörden auf,
frühzeitig ein Bärenkonzept auszuarbeiten, um den Schutz von Mensch und Bär zu sichern.

Vorstellbar ist, dass sich Bären aus Oberösterreich und Tirol kommend im Süden Deutschlands, also in den Alpen ansiedeln könnten. Nur wenige hundert...

Weiterlesen ...

Der Worbiser Bärenpark ist Vorbild für künftige internationale Bärenauffangstationen

''Die haben geknipst wie japanische Touristen'', teilte Mark Rissi, Mitglied des Direktoriums der Welttierschutzorganisation (WSPA) und Vorsitzender der Stiftung für Bären, den Journalisten auf der Pressekonferenz im Bärenpark am 28.07.05 mit.
Die drei Mitarbeiter der WSPA, die zwei Tage im Bärenpark weilten, nahmen den Bärenpark regelrecht...

Weiterlesen ...

Folgen Sie uns auch auf:

Datenschutzeinstellungen

Keine Lust auf Cookies? Ok, verstehen wir. Dennoch benötigt diese Webseite das ein oder andere Cookie oder auch Unterstütztung von einem Drittanbieter, damit sie richtig gut für dich funktioniert (=technisch notwendige Cookies). Im Sinne der Tiere wollen wir unser Wissensangebot gerne sinnvoll erweitern und deswegen haben wir ein paar kleine Cookies engagiert, die uns emsig helfen besser zu werden (=Tracking Cookies).

Entscheide selbst ob du uns mit ein paar Keksen weiterhelfen möchtest.