Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald
Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald
Rippoldsauer Strasse 36/1, 77776 Bad Rippoldsau-Schapbach

search

Parkbesuch mit Voranmeldung und offiziellem Negativtest ab 1.Mai möglich

 

Liebe Besucher, wir freuen uns, Sie nach dem Lockdown wieder empfangen zu dürfen.
Dafür benötigen wir Ihre Hilfe. Bitte melden Sie sich vorab an und legen Sie Ihre Anmeldung beim Besuch an der Kasse vor.
Weitere Vorgaben:

  • Vorlage eines aktuellen Negativtest einer offiziellen Teststelle ( ab 6 Jahre, max. 24 Stunden alt) ODER eine Impfdokumentation bzw. einen Nachweis einer bestätigten Infektion.
  • Alternativ kann auch ein selbst mitgebrachter originalverpackter Schnelltest vor Ort durchgeführt werden. Hierbei kann es allerdings zu längeren Wartezeiten kommen.
  • Keine Maskenpflicht im Freigelände
  • Maskenpflicht nur im Shop und den Toiletten
  • Einhaltung der allgemeinen Infektionsschutzregeln
  • Einbahnstraßenregelung auf dem Rundweg


Vielen Dank, wir freuen uns auf Sie!

zur Anmeldung

Frühjahrsausstellung bei der Firma Hölzle in Würzbach

Am letzten Wochenende, 25. und 26. April, hatten wir die Gelegenheit, bei unserem Fördermitglied Firma Hölzle in Oberreichenbach- Würzbach mit einem Informationsstand bei der Frühjahrsausstellung teilzunehmen. Während am Samstag sich das Interesse in Grenzen hielt, wurde das Bärenparkteam Rosi, Rose, Tanja und Chris am Sonntag in Atem gehalten, was nicht zuletzt an Rosis Tombola lag. An den Fragen der Gäste konnten wir erkennen, dass unser Projekt hier auf der Enz-Nagold-Platte doch noch recht unbekannt ist, bzw. noch Informationsbedarf besteht. Da das Wetter auch gut mitspielte, können wir von einer gelungenen Informationsveranstaltung sprechen. Auch mit dem Erlös der Tombola von 201...

Weiterlesen ...

Dem Ziel wieder ein Stück näher

Nun sind sie also da und wurden in einem gewaltigen Kraftakt - im wahrsten Sinne des Wortes - aufgebaut: die vier Käfige für die Notaufnahmestation. Jeder von ihnen misst 6x3 m und wiegt ca. 2 Tonnen. Mit acht starken Männern und pfiffigen Ideen wurden die schweren Einzelteile abgeladen und an ihren Bestimmungsort gebracht. Da kamen Seilzug, Rollwagen, Stemmeisen und pure Muskelkraft zum Einsatz und schnell waren Parallelen zum Bau der ägyptischen Pyramiden gezogen.

Frohe Ostern

Allen Mitgliedern, Spendern, Bärenfreunden und Aktiven wünschen wir von Herzen ein gesegnetes und frohes Osterfest. Viel konnte schon bewegt werden mit Eurer Unterstützung und dafür sagen wir einfach: DANKE!! Nur gemeinsam können wir die Welt ein bisschen besser machen und unsere Achtung vor der Schöpfung zum Ausdruck bringen. Wir helfen nicht nur den Tieren, sondern geben unserem Leben durch unsere Mithilfe einen zusätzlichen Sinn. Wir freuen uns auf die kommende gemeinsame Arbeit mit Euch. Euer FABS-Vorstand "Was immer du tun kannst oder wovon du träumst, fange es an! In der Kühnheit liegt Genie, Macht und Magie." (Goethe)

FAQ

Nächste Termine

  • 1

Folgen Sie uns auch auf: