search

Jurka-Kolumne
Jurka-Kolumne

Ciao und Grüß Gott, liebe Leute! Wie gut sind eure Ohren eigentlich? Ich bin mit meinen ganz zufrieden. Das ist einer der vielen Vorteile hier in unserem naturnahen Wildtierrefugium – man trainiert sein Gehör. Besonders Zweibeiner, die Tag ein, Tag aus den hektischen Lärm der kleinen und großen Städte ertragen müssen, sollten sich hin und wieder die Zeit nehmen, eine entspannende Wanderung durch den Wald zu machen. Denn das beruhigt nicht nur den Geist, sondern fördert die Sinne. So geht es mir auf jeden Fall dieser Tage.

Wie ihr wisst, sind wir Bären gerade kurz vor der Winterruhe und so halte ich bei meinen Wanderungen durch unseren Bärenwald die Augen offen nach dem ein oder anderen Material um meine Höhle zu bärfektionieren. Und dann vernehme ich oft dieses eigenartige Heulen…oder Bellen… oder irgendwas dazwischen. Keine Ahnung, was GAIA damit bezwecken will. Wolfshybriden soll mal einer verstehen. Das Wolfsrudel in der benachbarten Anlage reagiert verhalten auf den Sing Sang, heult aber ebenfalls. Mitten durch dieses wölfische Geheule klirrt dann noch Luchs HERO mit seinem Stimmchen. Hmmm, er mag zwar ein ausgewachsener Waldgeist zu sein, aber der Stimmbruch lässt wohl noch auf sich warten. Na ja, wie ihr seht gibt es aktuell eine Menge spannender Dinge bei uns zu hören. Daher in dieser Woche mal wörtlich gemeint:

Haltet die Ohren steif und gehabt euch wohl!

 

Eure

JURKA


 

Termine

  • 04.02.2023…
    04.02.2023 | Nacht der glühenden Augen AUSGEBUCHT
  • 11.02.2023…
    11.02.2023 | Buchlesung
  • 04.03.2023…
    04.03.2023 | Nacht der glühenden Augen [17:00 Uhr]

Bärenkalender 2022

Folgen Sie uns auch auf:

Datenschutzeinstellungen

Keine Lust auf Cookies? Ok, verstehen wir. Dennoch benötigt diese Webseite das ein oder andere Cookie oder auch Unterstütztung von einem Drittanbieter, damit sie richtig gut für dich funktioniert (=technisch notwendige Cookies). Im Sinne der Tiere wollen wir unser Wissensangebot gerne sinnvoll erweitern und deswegen haben wir ein paar kleine Cookies engagiert, die uns emsig helfen besser zu werden (=Tracking Cookies).

Entscheide selbst ob du uns mit ein paar Keksen weiterhelfen möchtest.