search

Jurka-Kolumne
Jurka-Kolumne

Ciao und Grüß Gott, liebe Leute! Einer der schönsten Momente in den letzten Wochen ist erst vor kurzem passiert. Denn ich habe vor wenigen Tagen gesehen, dass meine Artgenossin FRANCA von der Krankenstation entlassen wurde und wieder in den Freianlagen herumstromert. Es freut mich ungemein, dass sie wieder wohlauf ist. Und mit anzusehen, wie glücklich und voller Lebensfreude sie nun den malerischen Herbst im Schwarzwald genießt, ist einfach wundervoll. Kaum zu glauben, dass sie einst jahrelang in einem mittelalterlichen Kerker verbracht hat… gruselig. Es ist jedenfalls schön, sie wieder bei uns zu haben.

Herrlich ist auch zu beobachten, wie sich ISA auf den Winter vorbereitet. Wie ich ist sie eine ehemalige Wildbärin und daher Expertin im Höhlenbau. Inbrünstig sucht das kleine Kraftpaket Material für die Inneneinrichtung zusammen, energisch und zielstrebig. Für uns Bären neigt sich das Jahr also nun bald dem Ende entgegen. Wie schaut es denn bei euch? Seid auch ihr schon im Jahresendspurt?

 

Eure

JURKA


 

Termine

  • 04.02.2023…
    04.02.2023 | Nacht der glühenden Augen AUSGEBUCHT
  • 11.02.2023…
    11.02.2023 | Buchlesung
  • 04.03.2023…
    04.03.2023 | Nacht der glühenden Augen [17:00 Uhr]

Bärenkalender 2022

Folgen Sie uns auch auf:

Datenschutzeinstellungen

Keine Lust auf Cookies? Ok, verstehen wir. Dennoch benötigt diese Webseite das ein oder andere Cookie oder auch Unterstütztung von einem Drittanbieter, damit sie richtig gut für dich funktioniert (=technisch notwendige Cookies). Im Sinne der Tiere wollen wir unser Wissensangebot gerne sinnvoll erweitern und deswegen haben wir ein paar kleine Cookies engagiert, die uns emsig helfen besser zu werden (=Tracking Cookies).

Entscheide selbst ob du uns mit ein paar Keksen weiterhelfen möchtest.