search

JURKA-Kolumne
JURKA-Kolumne

Ein Wort auf allen Vieren.

Ciao und Grüß Gott liebe Leute! Es ist so weit, Weihnachten steht vor der Tür! Ich liebe diese Zeit des Jahres, wenn der Duft von Bratäpfeln, Plätzchen und anderen Köstlichkeiten um die Häuser zieht. Ja, auch wenn wir Bären in der Winterruhe sind, entgehen uns die herrlichen Gerüche nicht. Der ein oder andere von uns dreht hin und wieder noch mal eine Runde in der Anlage. SCHAPI zum Beispiel.

Doch an Weihnachten geht es ja nicht nur um Futter und Geschenke, es ist eine Zeit der BÄRsinnlichkeit, der Ruhe. Vor allem geht es darum, die ganze Hektik unserer modernen, gehetzten Welt für ein paar Tage hinter uns zu lassen. Einfach nur Mensch sein, einfach nur Bär sein. Und es ist eine Zeit der Dankbarkeit. Oftmals vergessen wir das nämlich.

Daher möchte ich an dieser Stelle auch mal Danke sagen. Herzlichen Dank an alle Zweibeiner, die im vergangenen Jahr immer wieder dafür gesorgt haben dass es uns an nichts fehlt. In diesem Sinne wünsche ich euch allen von ganzen Herzen eine wundervolle Weihnachtszeit! Vielleicht sehen wir uns ja über die Feiertage, wenn ich meine Nase mal aus der Höhle stecke.

Haltet die Ohren steif!

Eure JURKA