Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald, täglich geöffnet
Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald
Rippoldsauer Strasse 36/1, 77776 Bad Rippoldsau-Schapbach

search

CHADNA
CHADNA

Liebe Tierfreunde,
schweren Herzens mussten wir heute Morgen unsere Kragenbärin CHADNA über die Regenbogenbrücke ziehen lassen. Die aktive Mondbärin war am 13. März zu uns in den Wolf- und Bärenpark Schwarzwald gekommen. Die Idee sie aus dem Betonverlies eines Tierparks zu holen wurde einvernehmlich mit den Besitzern geregelt. Die Fahrt in den Schwarzwald konnten wir für das über 30-jährige Tier ohne Narkose gestalten.

Sie liebte das Leben im Verborgenen und verbrachte die Tageszeit gerne in ihrer Höhle, die sie sich schon am ersten Tag auserkoren hatte. Seit mehr als einem Monat war sie allein in einer sehr großzügigen naturbelassen Freianlage. Sie liebte ihre nächtlichen Spaziergänge und begab sich meist bei Mondschein auf die Futtersuche oder badete im Bach. Regelmäßig haben wir sie hierbei auf den Kameras beobachten können. Mehr und mehr nutzte sie die komplette Freianlage und legte sich regelrechte Wechselpfade in der grünen Vegetation an.

Das hohe Alter und die Hitze der letzten Tage haben sie wohl sehr geschwächt. Als wir sie gestern nicht mit den Kameras auf ihren Wanderpfaden beobachten konnten ahnten wir bereits das Schlimmste.  Heute Morgen hatten wir dann Gewissheit. 

Liebe CHADNA wir konnten dir leider nur fünf Monate ein wirkliches Bärenleben bieten. Aber auf deinen alten Tagen konntest du nochmals ein Hauch von Freiheit in der frischen Schwarzwald Luft schnuppern. Du wirst uns sehr fehlen. Jetzt setz in Frieden deine Tatzen auf die weiten Bärenwiesen im Regenbogenland.

 

2018 07 16 chadna 2
2018 07 16 chadna 2
2018 07 16 chadna 3
2018 07 16 chadna 3

Nächste Termine

  • 1

Folgen Sie uns auch auf: