Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald, täglich geöffnet
Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald
Rippoldsauer Strasse 36/1, 77776 Bad Rippoldsau-Schapbach

search

Pressemitteilung vom 18.7.2008 der Landtagsfraktion der Grünen Die Karlsruher Abgeordnete Renate Rastätter, bildungs- und tierschutzpolitische Sprecherin der Landtagsgrünen, ist enttäuscht: Die Regierungsfraktionen haben jetzt den grünen Antrag auf Bewilligung der notwendigen EU-Fördermittel für die Einrichtung eines 'Alternativen Bärenparks' auf der Gemarkung der Gemeinde Bad Rippoldsau-Schapbach im Landwirtschaftsausschuss abgelehnt haben. "Der strukturschwachen, waldreichen Region Nordschwarzwald wird ein innovativer, attraktiver und zukunftsfähiger touristischer Anziehungspunkt vorenthalten, den diese Region dringend benötigt", beklagt die grüne Abgeordnete. "Landesregierung und Regierungsfraktionen erkennen immer noch nicht, dass das Konzept des Alternativen Bärenparks eine einmalige Chance ist, Naturschutz und Tierschutz mit einer nachhaltigen und umweltverträglichen Tourismusinfrastruktur einschließlich einer vorbildlichen Naturschutz- und Umweltbildung zu verknüpfen."

Nächste Termine

  • 1

Folgen Sie uns auch auf: