Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald, täglich geöffnet
Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald
Rippoldsauer Strasse 36/1, 77776 Bad Rippoldsau-Schapbach

Rettet Pardo vor dem Tod!


spenden


search

FABS Team erläutert spannende Infos im Bärenmobil
FABS Team erläutert spannende Infos im Bärenmobil
Wie schon im vergangenen Jahr reihte sich unser Bäreninfomobil am vergangenen Sonntag unter die Stände des Bauernmarktes auf dem Ruhestein an der Schwarzwaldhochstraße ein. Kalter und heftiger Wind kündet vom nahenden Winter, doch die Sonne lockte trotzdem zahlreiche Besucher an. Gerade die Nähe des Naturschutzzentrums zieht hauptsächlich Natur- und Tierfreunde an, ein Klientel, das sich gerne in intensiven Gesprächen über den Tierschutz informieren möchte.


Zwischen den vielen hausgemachten Spezialitäten und handgefertigten Kunstwerken fanden sich die Gäste also auch zahlreich in unserem Bus ein, um sich über den Bärenpark zu informieren. Großes Interesse weckte natürlich unsere erste Bewohnerin, die Jurka. Viele Fragen nach ihrem Wohlergehen und ihrer Eingewöhnung, ihren Vorlieben und Aktivitäten konnte das erfahrene Busteam beantworten. Aber auch die weitere Entwicklung des Parks, die Aufnahme weiterer, misshandelter Tiere wurden erfragt. Durch die Eröffnung im September ist es wesentlich einfacher, Begeisterung zu wecken und um Unterstützung zu bitten. Aus den Gesprächen ging eindeutig hervor, dass unser Bärenpark derzeit das Highlight unter den touristischen Magneten ist. Das beweisen auch die Besucherzahlen in den vergangenen Wochen. Nicht nur die Bärin weckt Begeisterung, auch die gesamte Anlage wird in den höchsten Tönen gelobt.
So war das Team mit vielen interessierten Besuchern im Gespräch und konnte mit dem Versprechen der Gäste, auf jeden Fall den Park zu besuchen, nach Hause fahren. Auch hier hat sich wieder einmal gezeigt, dass das persönliche Gespräch gesucht wird und ein ganz wichtiges Element im Gewinnen von Sympathie und Verständnis für die Not der Tiere ist.
Busteam: Renate und Julia Scherr, Janine Hoferer, Markus Schmid (Fahrer)

Nächste Termine

Folgen Sie uns auch auf: