Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald, täglich geöffnet
Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald
Rippoldsauer Strasse 36/1, 77776 Bad Rippoldsau-Schapbach

search

 

Annika Lürßen überreicht Hermann Huber die Auszeichnung zum BärenBürger
Annika Lürßen überreicht Hermann Huber die Auszeichnung zum BärenBürger
Nach Ernst Maier wurde nun auch Hermann Huber anlässlich seines Geburtstages zum BärenBürger der Stiftung für Bären ausgezeichnet.
Der Titel verleiht ein lebenslanges Recht auf freien Eintritt im Alternativen Wolf- und Bärenpark Schwarzwald und wird nur an Personen verliehen, die sich in besonderer Weise bei der Errichtung des Parks hervorgetan haben. Bei unserem Ü-70 Team, das im vergangenen Jahr bis an die absoluten Grenzen ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit gegangen sind, wird darüber hinaus als zusätzliche Ehrung noch ein Teil des Parks nach Ihnen benannt.

 

Hermann Huber ist zwar gelernter Zimmermann doch er hat sich ebenfalls besonders bei dem Bau von handgemauerten Sandsteinblenden hervorgetan. Das Gebiet rund um sein schönstes und größtes Werk wird künftig den Namen: Hermann-Huber-Stieg tragen. Damit ist nun neben dem Ernst-Maier-Eck die zweite persönliche Ehrung im Park ausgeführt worden. In naher Zukunft werden Schilder mit den Namen der BärenBürger die besonderen Orte kennzeichnen. Wir möchten an dieser Stelle noch einmal allen ehrenamtlichen Helfern für ihr herausragendes Engagement beim Auf- und Ausbau des Projektes einen herzlichen Dank aussprechen! AL

Weihnachtsmark Bärenpark Schwarzwald

Nächste Termine

  • 1

Folgen Sie uns auch auf: