search

Bärenkonferenz in Freudenstadt

12.-14. Oktober- Bärenkonferenz

 

Heimisch! Wild! Real!

Wolf, Luchs und Bär sind Prädatoren, die in unseren Breitengraden einst heimisch waren. Sie stellten einen elementaren Bestandteil unseres Ökosystems dar. Über hundert Jahre lang galten sie als ausgerottet. Allmählich kehren Wolf und Luchs wieder zurück, auch in puncto Braunbär ist es nur eine Frage der Zeit. Obwohl sich die Population in der freien Wildbahn positiv entwickelt, werden Zuchtprogramme in zoologischen Einrichtungen und Tiergärten weiterhin fortgesetzt. Allerdings sind die Erfolge jener Programme in Bezug auf den Artenschutz der drei großen Beutegreifer in den letzten ... mehr gibt es auf der Detailseite.

Termin: 12. bis 14.10.2018 
Beginn: Freitag, 16.00 Uhr

Zur Konferenzübersicht

Am 6. August 2006 wird der bekannte Sänger Eberhard Hertel im Alternativen BärenparkZ Worbis auftreten. Seine zahlreichen Fans werden sich freuen, den Sänger inmitten des Bärenwaldes erleben zu dürfen. Hertel singt für sein Publikum ? und für den Tierschutz ? von 15 bis 17 Uhr.

Nach nunmehr mehreren besonderen Veranstaltungen unter freiem Himmel...

Am 6. August 2006 wird der bekannte Sänger Eberhard Hertel im Alternativen BärenparkZ Worbis auftreten. Seine zahlreichen Fans werden sich freuen, den Sänger inmitten des Bärenwaldes erleben zu dürfen. Hertel singt für sein Publikum ? und für den Tierschutz ? von 15 bis 17 Uhr.

Nach nunmehr mehreren besonderen Veranstaltungen unter freiem Himmel und direkt an der Bärenfreianlage ? so gab es z. B. ein Konzert des Musikkorps der Bundeswehr und Multivisionsvorträge bei Nacht ? wird auch der beliebte Volksmusiksänger auf dieser besonderen Naturbühne und vor bärenstarker Kulisse auftreten.

Als Tierfreund hat er längst den Bärenpark besucht und zeigte sich begeistert von diesem in Deutschland einmaligen Tierschutzprojekt. ?Sehr gern werde ich hier auftreten. Ich hoffe, dass viele Fans kommen und viel Zeit mitbringen, um vor oder nach dem Konzert einen ausführlichen Spaziergang durch den Bärenpark zu genießen?, so Hertel.
Einen Teil seiner Gage wird der Tierfreund aus Anlass des zehnjährigen Bestehens für den Bärenpark Worbis spenden.
Posted: 2006-07-27 12:34:47

Folgen Sie uns auch auf: