search

Die nächste Wanderung unter dem Motto ?Auf den Spuren der Braunbären? findet am Sonnabend, dem 11. November, statt.
Die Wanderfreunde treffen sich um 9 Uhr auf dem Parkplatz am Schafsteich unweit des Hotels von Reifenstein.

Die Wanderung führt in den Dün. Hier soll der Herbstaspekt der Kalkbuchenwälder betrachtet werden. Zum Herbst gehören...

Die nächste Wanderung unter dem Motto ?Auf den Spuren der Braunbären? findet am Sonnabend, dem 11. November, statt.
Die Wanderfreunde treffen sich um 9 Uhr auf dem Parkplatz am Schafsteich unweit des Hotels von Reifenstein.

Die Wanderung führt in den Dün. Hier soll der Herbstaspekt der Kalkbuchenwälder betrachtet werden. Zum Herbst gehören natürlich auch Pilze. Besonders bei feuchter Witterung kann mit Großpilzen gerechnet werden, die für Menschen und Bären gleichsam als Nahrung bedeutsam sind, wenn es gelingt, diese von den giftigen Arten zu unterscheiden. Das Erkennen der essbaren Vertreter wird somit ein Exkursionsschwerpunkt sein. Aber auch Nichtspeisepilze sollen Beachtung finden, spielen sie doch für den Naturhaushalt eine große Rolle. An ausgewählten Beispielen werden die wichtigen Lebensweisen der Pilze wie Mykorrhiza, Symbiosen, Parasitismus und Saprophytismus beobachtet.
Sollte also die Witterung für Pilze günstig sein, können natürlich Sammlerutensilien mitgebracht werden.
Die Exkursion dauert etwa 4 Stunden
Posted: 2006-11-06 09:42:16

Folgen Sie uns auch auf: