search

Wildtierkonferenz in Freudenstadt

12.-14. Oktober Wildtierkonferenz

 

Heimisch! Wild! Real!

Wolf, Luchs und Bär sind Prädatoren, die in unseren Breitengraden einst heimisch waren. Sie stellten einen elementaren Bestandteil unseres Ökosystems dar. Über hundert Jahre lang galten sie als ausgerottet. Allmählich kehren Wolf und Luchs wieder zurück, auch in puncto Braunbär ist es nur eine Frage der Zeit. Obwohl sich die Population in der freien Wildbahn positiv entwickelt, werden Zuchtprogramme in zoologischen Einrichtungen und Tiergärten weiterhin fortgesetzt. Allerdings sind die Erfolge jener Programme in Bezug auf den Artenschutz der drei großen Beutegreifer in den letzten ... mehr gibt es auf der Detailseite.

Termin: 12. bis 14.10.2018 
Beginn: Freitag, 16.00 Uhr

Zur Konferenzübersicht

Futterspende des Europa-Parks an den Bärenpark
Europa-Park Spende

Europa-Park unterstützt nachhaltiges Tierschutzprojekt

Ein  80 Quadratmeter großes Bild aus 20.000 Äpfeln ziert derzeit den Europa-Park in Rust. Die herbstliche Dekoration geht Anfang November als Futterspende an den Alternativen Wolf- und Bärenpark Schwarzwald.

Bad Rippoldsau-Schapbach. Der Europa-Park in Rust bei Freiburg ist unter anderen bekannt für seine liebevolle Dekoration. Dazu gehört auch ein riesiges Apfelbild. Dieses ist noch bis zum 06. November zu bestaunen, dann geht das essbare Kunstwerk an den Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald. Dort bereiten sich die Bären allmählich auf die Winterruhe vor und entwickeln schier unersättlichen Hunger.

Außerdem entstand auf dem Gelände des Bärenparks in den letzten Wochen Europas erste Notstation für kleine Bärenwaisen. Eine kostspielige Angelegenheit. Daher freuen sich die Mitarbeiter des Tierschutzprojekts in Bad Rippoldsau – Schapbach ungemein über die großzügige Spende vom Freizeitpark in Rust.

Noch bis zum 06. November können Besucher den Europa-Park in Halloween-Optik erleben. Mehr als 180.000 Kürbisse und unzählige Dekorationen tauchen Europas beliebtesten Freizeitpark in eine schaurig-schöne Herbstatmosphäre.

Folgen Sie uns auch auf: