Kragenbären Hilfsaktion


Helfen Sie jetzt

 

 


search

Einen Besuch der ganz besonderen Art erhielten wir aus der Schweiz, durch die Vertreter der Europäischen Tierschutzstiftung.

Die ETS unterstützt seit vielen Jahren unsere Stiftung in einzelnen Projekten.

So wurden: die Bezahlung der ersten pädagogischen Arbeitskraft im Bärenpark Worbis, das erste Seminar zu "Bär Luchs und Wolf", das Kolloquium...

Einen Besuch der ganz besonderen Art erhielten wir aus der Schweiz, durch die Vertreter der Europäischen Tierschutzstiftung.

Die ETS unterstützt seit vielen Jahren unsere Stiftung in einzelnen Projekten.

So wurden: die Bezahlung der ersten pädagogischen Arbeitskraft im Bärenpark Worbis, das erste Seminar zu "Bär Luchs und Wolf", das Kolloquium im November 2006 in Göttingen, die Dissertation einer Doktorandin und unglaublich viele Bauzuschüsse für das Schwarzwaldprojekt gewährt. Zur Eröffnung des Alternativen Wolf- und Bärenparks im Schwarzwald, überzeugte sich der Vorstand der ETS vor Ort von der Umsetzung und Verwirklichung des Projektes.

Auf diesem Wege möchten wir dem Vorstand aus der Schweiz ein großes Dankeschön für die langjährige Zusammenarbeit und Unterstützung aussprechen.
Posted: 2012-11-27 10:01:19

Folgen Sie uns auch auf: