search

Wildtierkonferenz in Freudenstadt

12.-14. Oktober Wildtierkonferenz

 

Heimisch! Wild! Real!

Wolf, Luchs und Bär sind Prädatoren, die in unseren Breitengraden einst heimisch waren. Sie stellten einen elementaren Bestandteil unseres Ökosystems dar. Über hundert Jahre lang galten sie als ausgerottet. Allmählich kehren Wolf und Luchs wieder zurück, auch in puncto Braunbär ist es nur eine Frage der Zeit. Obwohl sich die Population in der freien Wildbahn positiv entwickelt, werden Zuchtprogramme in zoologischen Einrichtungen und Tiergärten weiterhin fortgesetzt. Allerdings sind die Erfolge jener Programme in Bezug auf den Artenschutz der drei großen Beutegreifer in den letzten ... mehr gibt es auf der Detailseite.

Termin: 12. bis 14.10.2018 
Beginn: Freitag, 16.00 Uhr

Zur Konferenzübersicht

WILD am Freitag!
WILD

Im Rahmen unserer Wildtierkonferenz Heimisch! Wild! Real! Finden am ersten Veranstaltungsabend zwei spannende Präsentationen statt. Die bildgewaltige Multimedia Show Wilde Alpen! Lebensraum für Wolf, Luchs und Bär der Profis von Naturfoto Hofmann geht dem Impulsvortrag WILD des berühmten Bärenkenners  Reno Sommerhalder voraus.

Wer es also nicht am gesamten Konferenzwochenende teilnehmen kann, muss sich diese zwei hochkarätigen Referenten nicht entgehen lassen.

Kein Platz für die drei großen Beutegreifer im Industriestaat Deutschland? Von wegen! Überzeugen Sie sich selbst von den Fakten und Erfahrungen, die selten so leidenschaftlich und atemberaubend dargeboten werden.

Wann? 12 Oktober  17 - 20:30 Uhr

Wo? Kurhaus in 72250 Freudenstadt

Kosten: 25,- Euro inkl. Snacks und Getränken

Aufgrund der hohen Nachfrage im Vorfeld empfehlen wir recht zeitnah zu buchen, da die Anzahl der Plätze begrenzt ist!

 Anmeldung WILD

Folgen Sie uns auch auf: