Alternativer Bärenpark Schwarzwald
Coronahinweise: mehr erfahren
Alternativer Bärenpark Schwarzwald Coronahinweise: mehr erfahren
Rippoldsauer Strasse 36/1, 77776 Bad Rippoldsau-Schapbach

search

Knossi und Sascha Huber im Alternativen Wolf- und Bärenpark Schwarzwald
Knossi und Sascha Huber im Alternativen Wolf- und Bärenpark Schwarzwald

Heute am Freitag, den 04.08.2023, waren Knossi und Sascha, unter anderem bekannt durch die Show 7 vs Wild, bei uns im Alternativen Wolf- und Bärenpark Schwarzwald. Das beliebte Format geht in die 3. Staffel. Dieses Mal ist Kanada das Ziel. Und auf wen können sie da treffen? Genau. Bären! Also holten sich die Beiden Tipps bei uns, um bei einem Aufeinandertreffen mit Bären in der Wildnis vorbereitet zu sein.

Unser Geschäftsführer Bernd Nonnenmacher führte Knossi und Sascha persönlich durch unser Wildtierrefugium, gewährte ihnen Einblicke hinter die Kulissen und brachte ihnen natürlich jede Menge nützliches Wissen über Bären bei. Dazu gehört auch die traurige Seite, und zwar den Einfluss, den der Mensch auf die faszinierenden Vierbeiner hat. So lernten Knossi und Sascha auch die Schicksale unserer Schützlinge kennen.

Das Ganze gab es im Live-Stream auf Twitch. Wer es verpasst haben sollte kann sich HIER ganz bequem das gesamte Video anschauen.

Zum Video

Wir sagen von ganzen Herzen Danke für diesen bärenstarken Tag! Wir freuen uns sehr, dass Knossi und Sascha sich nicht nur gewissenhaft mit dem Thema Bären auseinandersetzen, sondern auch mit ihrer Bekanntheit unser Tierschutzprojekt unterstützten.

 

02.03.2024, 14 Uhr | Bärenpark-Report Februar im Worbiser Projekt

Online

Ob die Bären wohl schon wieder munter sind? Wir erzählens euch! Tierärztliche Stippvisite im Ziegenstall, Frühlingslaune bei den Pfauen und noch viel mehr- schaut doch auch mal mit! 

Weitere Infos

Termine

Bärenkalender 2022

Folgen Sie uns auch auf:

Datenschutzeinstellungen

Keine Lust auf Cookies? Ok, verstehen wir. Dennoch benötigt diese Webseite das ein oder andere Cookie oder auch Unterstütztung von einem Drittanbieter, damit sie richtig gut für dich funktioniert (=technisch notwendige Cookies). Im Sinne der Tiere wollen wir unser Wissensangebot gerne sinnvoll erweitern und deswegen haben wir ein paar kleine Cookies engagiert, die uns emsig helfen besser zu werden (=Tracking Cookies).

Entscheide selbst ob du uns mit ein paar Keksen weiterhelfen möchtest.