Alternativer Bärenpark Schwarzwald
Coronahinweise: mehr erfahren
Alternativer Bärenpark Schwarzwald Coronahinweise: mehr erfahren
Rippoldsauer Strasse 36/1, 77776 Bad Rippoldsau-Schapbach

search

c_750_375_16777215_0_0_images_01-news_2023_05_2023-05-30_awbs_fortschritt_reha_5.jpg

Es geht voran! Schritt für Schritt arbeiten wir weiter an unserer Bären-REHA des Alternativen Wolf- und Bärenpark Schwarzwald. Dazu gehört auch der Einsatz von schwerer Technik, wie ihr seht. Wir freuen uns sehr, dass das neue Areal allmählich Form annimmt. Doch es ist noch immer ein weiter Weg!

Für jede Unterstützung bei der Umsetzung sind wir sehr dankbar, denn als gemeinnütziges Tierschutzprojekt kriegen wir leider keine Förderung wie Tierparks oder Zoos. Doch besonders die von Menschen misshandelten Tiere brauchen Hilfe. Wir freuen uns daher über jede Spende.

Jetzt spenden und helfen

Die Bären-REHA entsteht als Teil unserer Erweiterung und ist für Vierbeiner angedacht, die mit den Folgen des Missbrauchs vor ihrer Rettung besonders schwer zu kämpfen haben.

Ein großes Dankeschön geht an das bärenstarke Handwerker-Team, souverän gemacht!

Wir halten euch weiter auf dem Laufenden

Euer Team vom
Projekt SCHWARZWALD

2023-05-30_awbs_fortschritt_reha_1.jpg2023-05-30_awbs_fortschritt_reha_2.jpg2023-05-30_awbs_fortschritt_reha_3.jpg2023-05-30_awbs_fortschritt_reha_4.jpg2023-05-30_awbs_fortschritt_reha_5.jpg

Beispielbild
Beispielbild



02.03.2024, 14 Uhr | Bärenpark-Report Februar im Worbiser Projekt

Online

Ob die Bären wohl schon wieder munter sind? Wir erzählens euch! Tierärztliche Stippvisite im Ziegenstall, Frühlingslaune bei den Pfauen und noch viel mehr- schaut doch auch mal mit! 

Weitere Infos

Termine

Bärenkalender 2022

Folgen Sie uns auch auf:

Datenschutzeinstellungen

Keine Lust auf Cookies? Ok, verstehen wir. Dennoch benötigt diese Webseite das ein oder andere Cookie oder auch Unterstütztung von einem Drittanbieter, damit sie richtig gut für dich funktioniert (=technisch notwendige Cookies). Im Sinne der Tiere wollen wir unser Wissensangebot gerne sinnvoll erweitern und deswegen haben wir ein paar kleine Cookies engagiert, die uns emsig helfen besser zu werden (=Tracking Cookies).

Entscheide selbst ob du uns mit ein paar Keksen weiterhelfen möchtest.