Alternativer Bärenpark Schwarzwald
Coronahinweise: mehr erfahren
Alternativer Bärenpark Schwarzwald Coronahinweise: mehr erfahren
Rippoldsauer Strasse 36/1, 77776 Bad Rippoldsau-Schapbach

search

c_750_375_16777215_00_images_01-news_2021_04_2021-04-27_isa_drausen_5.jpg

Nachdem die Braunbärin ISA gestern Abend in unserem Schwarzwälder Tierschutzprojekt angekommen ist, verbrachte sie die Nacht in der Eingewöhnungsstation. Heute Morgen war es dann endlich soweit – ISA sollte zum ersten Mal seit einer langen Zeit wieder ein Stück Natur zurück bekommen. Und sie verschwendete keinen Augenblick, um ihre Tatze endlich wieder auf Waldboden setzten zu können.

Aufgeweckt und sehr neugierig untersuchte sie den Außenbereich, sichtlich erfreut darüber, unter freiem Himmel zu sein. Der erste Schritt für einen neuen Lebensabschnitt ist getan. Bald, wenn ihre Eingewöhnungszeit vorbei ist, warten dann die großen Freianlagen auf ISA.

Wir bedanken uns bei den Paten, Spendern und Unterstützern, die uns dabei helfen, Vierbeinern wie ISA eine tiergerechte Unterbringung bieten zu können.

In der Eingewöhnungsstation
In der Eingewöhnungsstation
Endlich wieder Gras unter den Tatzen
Endlich wieder Gras unter den Tatzen
ISA
ISA

Jagen im Wolfsland

Online

Der Tierschützer und Geschäftsführer der STIFTUNG für BÄREN ist selbst Jäger und legt dar, wie es ist, wenn zwei Herzen in der Brust schlagen. Seien Sie gespannt!

Weitere Infos 

Bärenkalender 2022

Nächste Termine

  • 1

Folgen Sie uns auch auf:

Datenschutzeinstellungen

Keine Lust auf Cookies? Ok, verstehen wir. Dennoch benötigt diese Webseite das ein oder andere Cookie oder auch Unterstütztung von einem Drittanbieter, damit sie richtig gut für dich funktioniert (=technisch notwendige Cookies). Im Sinne der Tiere wollen wir unser Wissensangebot gerne sinnvoll erweitern und deswegen haben wir ein paar kleine Cookies engagiert, die uns emsig helfen besser zu werden (=Tracking Cookies).

Entscheide selbst ob du uns mit ein paar Keksen weiterhelfen möchtest.