Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; Color has a deprecated constructor in /homepages/22/d38144611/htdocs/2016/templates/gantry/features/color.php on line 11
Jung und charmant – ARHTOS der Therapeut
Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald, täglich geöffnet
Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald
Rippoldsauer Strasse 36/1, 77776 Bad Rippoldsau-Schapbach
CORONA-HINWEIS: Unsere Parks haben täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet und es ist keine Voranmeldung nötig. Bitte halten Sie sich an die Corona-Regelung im Park. Hunde an der Leine sind erlaubt.

search

ARTHOS

Fast ihr ganzes Leben verbrachte FRANCA in einem Verlies unter mittelalterlichen Zuständen. Die vielen dunklen Jahre haben tiefe Spuren hinterlassen, an ihrem Körper, an ihrem Geist. Nach ihrer Ankunft bei uns ergriff sie auch gleich die erste Chance nach etwas Naturnahem – sie vergrub sich in das frische Stroh und nutzte die Gelegenheit zur erholsamen Winterruhe.

Heute, gut ein halbes Jahr später, entdeckt sie ein Leben unter freiem Himmel, mit grünem Gras, Platz zum Zurückziehen, gesundem Futter, Bäumen, Höhlen und Möglichkeiten zum Baden. Ihr Körper wird zunehmend trainiert, sie wird Tag für Tag fitter, kommt gut klar in dem anspruchsvollen Terrain. Doch die mentalen Wunden der jahrelangen Misshandlung sind noch lange nicht vernarbt. Immer wieder wird sie von der Vergangenheit eingeholt, gestraft durch stereotypes Verhalten, bei dem FRANCA zwanghaft im Kreis läuft. Menschen können ihr dabei nur wenig helfen, denn schließlich sind sie der Ursprung all ihres Leids.

Doch zum Glück gibt es da einen jungen Bärenmann, der selbst ein qualvolles Schicksal hinter sich hat und anscheinend ganz genau weiß, wie er mit seiner Artgenossin umzugehen hat. Und so kam es, dass ARTHOS seit dem 6. Juni 2020 gemeinsam mit FRANCA in einer Freianlage ist.
Die sozial etwas kantige Braunbärin reagiert zunächst allerdings etwas grantig. Zickig keifend begrüßt die Französin ihren männlichen Besuch. Doch der körperlich überlegene ARTHOS lässt sich davon nicht aus der Ruhe bringen. Souverän reagiert er auf ihre Anfeindungen, beschwichtigt sie nicht mit stumpfer Kraft, sondern mit Charme. In vollster Gelassenheit animiert er sie so zum Beispiel aus der Höhle zu kommen, bedrängt sie dann aber nicht, lässt ihr Raum und Zeit alles zu verarbeiten. Schließlich sehen wir die beiden am Nachmittag sogar gemeinsam auf Futtersuche gehen.

Und kurz vor Feierabend kommt es zu einer der schönsten Situationen für unser Team. Unter das Beobachtungsprotokoll des Tages wird geschrieben: FRANCA heute ohne Stereotypien.

Danke ARTHOS und dank auch an all die Paten, Spender und Unterstützer die es den Tieren ermöglichen, in unseren Freianlagen unter sich zu leben und sich gegenseitig zu helfen.

Ihr Team vom
Projekt SCHWARZWALD

 

Nächste Termine

  • 1

Folgen Sie uns auch auf: