Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald, täglich geöffnet
Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald
Rippoldsauer Strasse 36/1, 77776 Bad Rippoldsau-Schapbach

search

Die neue Anlage wird untersucht
Arthos Arian und Agonis

Ende März mussten unsere albanischen Bären-Teenies ARIAN, ARTHOS & AGONIS ihre lieb gewonnen Freianlage 1 verlassen. Grund waren viele Baumaßnahmen in diesem Abschnitt des Bärenparks. Nach unzähligen Arbeitsstunden konnten sie nun in die neu gestaltete Anlage zurückkehren. Voller Freude und Tatendrang wurden die neuen Elemente auf ihre Bärentauglichkeit untersucht. 

Mit Beginn des großen Arbeitseinsatzes Ende März konnten wir, mit Hilfe unserer Ehrenamtlichen und dem Profi-Team der Nübel Bau GmbH eine neue Sandsteinhöhle für unsere Albaner bauen. Unglaubliche Felsbrocken wurden bewegt und gespalten. Mit schwerem Gerät der Firma Nübel konnte die neue Höhle dann zusammengesetzt werden. Finanziell wurde dieses Vorhaben von der SHP Anwaltskanzlei aus Stuttgart unterstützt. Als weitere große Maßnahme konnten wir Dank einer Containerspende der Firma Remondis einen großen und wieder rückbaubaren Bären-Schwimmteich gestalten. Da dieser Bereich auch für eine einmalige Luchs-Bär Anlage vorgesehen ist, musste das Bärenparkteam dann noch eine entsprechende Zaunerhöhung gegen flinke Katzen installieren. Wasserleitungen, neues Stromkonzept, Baumbegutachtungen und die notwendige Neuansaat rundeten die Arbeiten ab.

Nun waren wir natürlich alle hoch gespannt wie unser Bären-Trio auf diese Luxus-Anlage reagieren würde. Lange bitten mussten wir sie nicht. Kaum war der Schieber auf, wurde die Neuansaat durch junge Bärentatzen untersucht. Zunächst vorsichtig wurde dann aber das beliebte Winterquartier auf Herz und Nieren überprüft. Rein in die Höhle, auf die Höhle, die Hügel hoch und runter ging es im Bärengalopp. AGONIS überprüfte seine Lieblingsbäume, ARIAN das frische Gras als ARTHOS endlich den neuen Pool entdeckte. Die Nase wurde sofort in den neuen Wasserzulauf geschoben und genauestens untersucht. Zur großen Überraschung war es jedoch AGONIS der die Badesaison eröffnete. Mit eleganter Drehung stieg er Po voran in das kühle Nass. Anschließend war erst mal ausgiebiges Spielen angesagt. 

Freuen wir uns auf weitere tolle Eindrücke aus dieser tollen Anlage. Weitere Bilder finden sich auch in der Galerie. Sind wir auch gespannt wie die Bären-Reaktionen sind, wenn neben an dann der Luchs einzieht.

2017 05 26 pool party 10
2017 05 26 pool party 10
2017 05 26 pool party 14
2017 05 26 pool party 14

Weihnachtsmark Bärenpark Schwarzwald

Nächste Termine

  • 1

Folgen Sie uns auch auf: