search

Spende an den Greifvogelschutz Norschwarzwald
Spende Übergabe

Bärenpark sammelt Spenden für den Greifvogelschutz Nordschwarzwald.

Baiersbronn. Bernd Nonnenmacher, Parkleiter im Alternativen Wolf- und Bärenpark Schwarzwald, übereichte am 22.12.2016 eine Spende von 400 Euro an Achim Klumpp, Vorsitzender vom Verein zum Schutze und Erhalt der Greifvögel und Eulen im Nordschwarzwald e.V. Traditionell sammelt der Bärenpark an seinem Weihnachtsmarkt-Wochenende Geld für eine gemeinnützige Einrichtung.

Achim Klumpp widmet sich seit Jahrzehnten ehrenamtlich dem Naturschutz, speziell dem Arterhalt der Greifvögel und Eulen im Nordschwarzwald. Seit 2004 gibt es den Verein. Eine notwendige Initiative, denn jährlich müssen 180 – 250 verletzte oder kranke Tiere behandelt werden. Immense Kosten fallen an.

Finanzierung von Tierschutz – ein Thema, dessen Schwierigkeiten Bernd Nonnenmacher vom Alternativen Wolf- und Bärenpark nur allzu gut bekannt sind. Auch das Projekt in Bad Rippoldsau-Schapbach ist auf Spenden und private Initiativen angewiesen, Geld vom Staat gibt es für den Tierschutz nicht. „Daher ist es umso wichtiger“, so Bernd Nonnenmacher, „dass wir uns gemeinsam für die Tiere stark machen und gegenseitig unterstützen.“

2016 12 22 übergabe spende 2
2016 12 22 übergabe spende 2

Folgen Sie uns auch auf: