search

Wildtierkonferenz in Freudenstadt

12.-14. Oktober Wildtierkonferenz

 

Heimisch! Wild! Real!

Wolf, Luchs und Bär sind Prädatoren, die in unseren Breitengraden einst heimisch waren. Sie stellten einen elementaren Bestandteil unseres Ökosystems dar. Über hundert Jahre lang galten sie als ausgerottet. Allmählich kehren Wolf und Luchs wieder zurück, auch in puncto Braunbär ist es nur eine Frage der Zeit. Obwohl sich die Population in der freien Wildbahn positiv entwickelt, werden Zuchtprogramme in zoologischen Einrichtungen und Tiergärten weiterhin fortgesetzt. Allerdings sind die Erfolge jener Programme in Bezug auf den Artenschutz der drei großen Beutegreifer in den letzten ... mehr gibt es auf der Detailseite.

Termin: 12. bis 14.10.2018 
Beginn: Freitag, 16.00 Uhr

Zur Konferenzübersicht

Bärenkalender 2018
Bärenkalender 2018

Intensive Augenblicke, festgehalten von Fans für Fans – auch für das kommende Jahr haben wir wieder eine Auswahl einzigartiger Aufnahmen zusammengestellt, die Sie – liebe Bärsucher – unserer Redaktion haben zukommen lassen. Sie zeigen, wie Ruhe, Geduld und ein individueller Blickwinkel zu großartigen Aufnahmen führen können! Die tollen Ergebnisse aus einem Jahr Beobachtungen im Bärenpark ist jetzt im gewohnten, doppelseitigen Kalender mit 24 Motiven erhältlich. 

Zusätzlich gibt es die limitierte Sonderausgabe Bärenwelpen 2018, eine liebevoll ausgewählte Bilder-Dokumentation über das Heranwachsen der drei jungen Braunbären aus Albanien. Dieser –ebenfalls mit 24 Motiven versehene – Kalender erinnert an die einmalige Rettungsaktion im Herbst 2016. Und vor allem – wie schnell aus den kleinen Welpen stürmische Jugendliche geworden sind.

Treffen Sie also ihre Entscheidung – oder bestellen einfach beide!

Hier geht's zur Bestellung!

Folgen Sie uns auch auf: