search

Wildtierkonferenz in Freudenstadt

12.-14. Oktober Wildtierkonferenz

 

Heimisch! Wild! Real!

Wolf, Luchs und Bär sind Prädatoren, die in unseren Breitengraden einst heimisch waren. Sie stellten einen elementaren Bestandteil unseres Ökosystems dar. Über hundert Jahre lang galten sie als ausgerottet. Allmählich kehren Wolf und Luchs wieder zurück, auch in puncto Braunbär ist es nur eine Frage der Zeit. Obwohl sich die Population in der freien Wildbahn positiv entwickelt, werden Zuchtprogramme in zoologischen Einrichtungen und Tiergärten weiterhin fortgesetzt. Allerdings sind die Erfolge jener Programme in Bezug auf den Artenschutz der drei großen Beutegreifer in den letzten ... mehr gibt es auf der Detailseite.

Termin: 12. bis 14.10.2018 
Beginn: Freitag, 16.00 Uhr

Zur Konferenzübersicht

Im Kalender sind 24 Motive von Hobbyfotografen, die uns die Bilder kostenlos zu Verfügung gestellt habe, die Auswahl erfolgte nicht durch eine Jury. Bilder die zugesandt wurden, aber im Kalender nicht vertreten sind, können auf der Homepage oder anderen Medien unserer STIFTUNG erscheinen.   

Es sind jeweils 12 Motive aus dem Bärenpark Worbis und dem Wolf – und Bärenpark Schwarzwald. Der Versand unserer Kalender erfolgt nach Eingang des Geldes auf unserem Konto. Bitte beachten Sie den Versand außerhalb der EU, hier sind die Porti höher. 

Sollten Sie innerhalb von 4 Wochen keine Zusendung erhalten haben, melden Sie sich bitte noch einmal bei uns. E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei telefonischen Bestellungen oder reinen Nettoüberweisungen können wir keine automatische Zusendung gewährleisten.

Hinweis: Dieser Kalender ist nicht mehr verfügbar. 

Folgen Sie uns auch auf: