search

1 Stelle Vollzeit, Worbis

Die Stiftung für Bären betreibt zwei Projekte in Worbis und im Schwarzwald und gibt Bären, Wölfen und Luchsen aus schlechten Haltungen ein neues, naturnahes Zuhause. Misshandelte, verhaltensgestörte Tiere, die sich zuvor in engen Verließen quälten, dürfen in unseren naturnahen Freianlagen ein Stück Natürlichkeit zurückgewinnen. Die Stiftung arbeitet in Kooperationen national und international mit anderen Vereinigungen.

Für unser Projekt in Worbis suchen wir zum schnellst möglichen Zeitpunkt Verstärkung für unser Team. Zu den wichtigsten Aufgaben zählen Aus- und Aufbau beider Tierschutzprojekte zu Kompetenzzentren:

Zur Ihrem Tätigkeitsfeld gehören u.a.:

  • Entwicklung, Durchführung und Nachhalten von Veranstaltungen, Weiterbildungen, Events, Konferenzen in den Bereichen Tierschutz- und Wildtiermanagement in den Projekten der STIFTUNG
  • Aufbau und Vertrieb von Beratungsleistungen national und international im Bereich Tierschutz- und Wildtiermanagement
  • Aufbau und Umsetzung von Einsatz-Teams im Bereich Tierschutz- und Wildtiermanagement
  • Controlling und Management der angebotenen Kompetenzleistungen

Idealer Weise verfügen Sie über Vorkenntnisse im Projektmanagements und im Bereich Weiterbildung. Weiterhin erwarten wir:

  • gute soziale Kompetenzen und hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • gute Englischkenntnisse. Weitere Sprachen von Vorteil
  • gelebte Teamfähigkeit
  • mind. Führerschein Klasse B
  • eine Persönlichkeit mit ausgeprägtem Organisationstalent
  • sehr gute PC Kenntnisse, MS Office (insbesondere Excel)
  • Kenntnisse im Bereich Event- und Veranstaltungsmanagement

Eine Identifikation und ein starkes Interesse an unseren Tierschutzprojekten und den Zielen der Stiftung für Bären sind unabdingbar. Weiterhin ist ein flexibler Einsatz auch in allen Bereichen möglich und notwendig.

Freuen Sie sich auf:

  • eine sinnstiftende und abwechslungsreiche Tätigkeit im Tier-, Natur-,und Artenschutz
  • Mitarbeit in familiärer Atmosphäre in einem engagierten Team
  • Politik der offenen Türen und flexiblen Arbeitszeiten

Bewerbungen bitte ausschließlich per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Ansprechpartner: Rüdiger Schmiedel, Geschäftsführer

Folgen Sie uns auch auf: