search

Vollzeit (m/w/d)

Die STIFTUNG für BÄREN betreibt zwei Tierschutzprojekte in Worbis und im Schwarzwald und gibt Bären, Wölfen und Luchsen aus schlechten Haltungen ein neues, naturnahes Zuhause. Misshandelte, verhaltensgestörte Tiere, die sich zuvor in engen Verließen quälten, dürfen in unseren naturnahen Freianlagen ein Stück Natürlichkeit zurückgewinnen.

Wir suchen als Verstärkung für unser Führungsteam in Leinefelde-Worbis eine/n Leiter/in (w/m/d) für den Alternativen Bärenpark Worbis.

Das erwartet Sie:

  • Koordination aller Aufgaben im zugewiesenen Arbeitsbereich mit Personalverantwortung   
  • Management des Tierschutzprojektes in allen Bereichen
  • Überwachung und Organisation struktureller und organisatorischer Vorgaben
  • Koordination und Abstimmung mit den ehrenamtlichen Helfern
  • Erkennen und Nutzen von Akquise Potentialen für Patenschaften und Spenden zur Finanzierung des Projektes
  • sorgsame Kalkulation und Einsatz der zur Verfügung stehenden finanziellen Mittel
  • Organisation und Durchführung von Rettungsmaßnahmen
  • Zusammenarbeit mit den Gremien der STIFTUNG sowie den Projektverantwortlichen anderer Regionen zur Nutzung von Synergien
  • Pflege und Ausbau des bestehenden Netzwerkes
  • Internationale Zusammenarbeit entsprechend des Stiftungszweckes

Das bringen Sie mit:

  • mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung
  • absolute Identifikation mit der Stiftungsphilosophie
  • technisches Grundverständnis für Anlagentechnik und Gestaltung
  • strukturierte und effiziente Arbeitsweise
  • gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil
  • gute MS-Office und EDV-Kenntnisse
  • Erfahrung im Fundraising bzw. der Generierung von Spenden sind von Vorteil
  • Fachkenntnisse im Bereich Tierschutz und Qualifikation nach §11 Tierschutzgesetz erwünscht aber keine Bedingung
  • idealerweise Erfahrung in Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
  • Bereitschaft zu Arbeit an Wochenenden und Feiertagen sowie zu gelegentlichen Dienstreisen
  • Spaß an der Arbeit im Freien bei jedem Wetter
  • Bereitschaft zu regelmäßiger fachlicher Weiterbildung
  • hohe Teamfähigkeit und Belastbarkeit

Wir bieten Ihnen einen idyllisch gelegenen Arbeitsplatz in einem sympathischen Team, der viel Abwechslung und Raum zur kreativen Gestaltung des Projektes und seiner Angebote für Interessenten und Besucher zulässt.

Da es sich bei unseren Tieren allesamt um Tierschutzfälle handelt, ist der ideelle Aspekt dieser Arbeitsstelle, diesen Tieren ein verhaltensgerechtes Leben bieten zu können, eine persönliche Herausforderung. Wenn Sie sich in einer Naturumgebung wohlfühlen und den Herausforderungen zur Führung eines Teams gewachsen fühlen, senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail unter Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen an:

STIFTUNG für BÄREN
Geschäftsführer Rüdiger Schmiedel
Duderstädter Allee 49
37339 Leinefelde -Worbis
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgen Sie uns auch auf: