Alternativer Bärenpark Schwarzwald
Coronahinweise: mehr erfahren
Alternativer Bärenpark Schwarzwald Coronahinweise: mehr erfahren
Rippoldsauer Strasse 36/1, 77776 Bad Rippoldsau-Schapbach

Parkbesuch  möglich

Unser Park hat aktuell von 10-16 Uhr geöffnet.
Folgende 2G+ Auflagen sind zu beachten:

  • Maskenpflicht nur im Shop und den Toiletten
  • Einhaltung der allgemeinen Infektionsschutzregeln
  • Einbahnstraßenregelung auf dem Rundweg
  • Bistro Bärenblick mit Fensterverkauf 
  • 2G+ Zutritt für geimpfte oder genesene Personen nur mit negativem Schnell- oder PCR-Test.
  • [für Ausnahmen bitte die Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg sichten]
  • innerhalb der Ferien brauchen auch schulpflichtige Kinder einen Negativen Antigen-Testnachweis

Bärenreport | FRANCA

Beschreibung
Datum: 02.04.2022
Uhrzeit: 16 Uhr
Eventart: Online-Event
Dauer: ca. 45 min

FRANCAs Schicksal erinnerst an einen mittelalterlichen Roman. Sie war neben zwei anderen Bären im Besitz von Schaustellern und wurde mitunter auf Mittelaltermärkten zur Schau gestellt. Die meiste Zeit jedoch hauste sie eingesperrt in einem Betonverschlag im Dunkeln auf altem, schimmligen Stroh, ständig in Dunkelheit. Doch FRANCA konnte beschlagnahmt und in den Schwarzwälder Bärenpark gebracht werden. Erfahren Sie wie es der kleinen Bärendame heute geht und was die Vergangenheit für Spuren hinterlassen hat.

Weiterlesen ...

Bärenreport | AGONIS

Beschreibung
Datum: 02.04.2022
Uhrzeit: 16 Uhr
Eventart: Online-Event
Dauer: ca. 45 min

Als Wildbär geboren, musste AGONIS ohne Mutter aufwachsen. Denn die fiel Wilderern zum Opfer und AGONIS landete als niedliche Bespaßung der Gäste an einer Kette als Attraktion in einem albanischen Restaurant. Das alles ist zum Glück viele Jahre her. Wie das kräftige Kerlchen sich inzwischen im Bärenrefugium im Schwarzwald eingelebt hat, werden wir Ihnen am 2.April ab 16 Uhr erzählen.

Weiterlesen ...

Luchsreport | HERO

Beschreibung
Datum: 12.02.2022
Uhrzeit: 14 Uhr
Eventart: Online-Event
Dauer: ca. 45 min

HEROS Leben sollte großartig werden- doch schließlich kam alles anders. Seien Sie dabei, wenn wir von unserem HERO aus Litauen erzählen. Gezüchtet für die Freiheit, mit einer Behinderung geboren, hat HERO die ersten sechs Jahre seines Lebens hinter Gittern gelebt. Wie der muntere Kerl dann letztlich im Oktober 2021 in unser Tierschutzprojekt in den Schwarzwald gekommen ist und wie es ihm heute geht, erfahren Sie bei unserem exklusiven Online-Report am 12.Februar um 14 Uhr.

Weiterlesen ...

Jagen im Wolfsland

Online

Der Tierschützer und Geschäftsführer der STIFTUNG für BÄREN ist selbst Jäger und legt dar, wie es ist, wenn zwei Herzen in der Brust schlagen. Seien Sie gespannt!

Weitere Infos 

Bärenkalender 2022

Nächste Termine

  • Indianerfest | Sonntag

    Ein Fest im Zeichen der Natur {fieldgroup 1} Endlich wieder Indianerfest! Kultur im Einklang mit der Natur geht nicht? Doch!

    Read More
  • Indianerfest | Samstag

    Ein Fest im Zeichen der Natur {fieldgroup 1} Endlich wieder Indianerfest! Kultur im Einklang mit der Natur geht nicht? Doch!

    Read More
  • Bärenreport | FRANCA

    BeschreibungDatum: 02.04.2022Uhrzeit: 16 UhrEventart: Online-EventDauer: ca. 45 min FRANCAs Schicksal erinnerst an einen mittelalterlichen Roman. Sie war neben zwei anderen

    Read More
  • 1

Folgen Sie uns auch auf:

Datenschutzeinstellungen

Keine Lust auf Cookies? Ok, verstehen wir. Dennoch benötigt diese Webseite das ein oder andere Cookie oder auch Unterstütztung von einem Drittanbieter, damit sie richtig gut für dich funktioniert (=technisch notwendige Cookies). Im Sinne der Tiere wollen wir unser Wissensangebot gerne sinnvoll erweitern und deswegen haben wir ein paar kleine Cookies engagiert, die uns emsig helfen besser zu werden (=Tracking Cookies).

Entscheide selbst ob du uns mit ein paar Keksen weiterhelfen möchtest.