Alternativer Bärenpark Schwarzwald
Coronahinweise: mehr erfahren
Alternativer Bärenpark Schwarzwald Coronahinweise: mehr erfahren
Rippoldsauer Strasse 36/1, 77776 Bad Rippoldsau-Schapbach

search

Einblicke in den Alltag des Wildtieres
Einblicke in den Alltag des Wildtieres

Wie würde denn so ein Tagebuch von einem Luchs aussehen? Schleichen, spähen, und natürlich ein Nickerchen machen… Erlebe einen Tag im Leben eines Luchses. Gemeinsam beobachten wir unsere drei Luchse im Alternativen Wolf- und Bärenpark und lernen viele spannende Dinge über diesen Waldgeist. Dabei kommen Spiel und Spaß natürlich nicht zu kurz!

Nähere Information und Anmeldung unter Telefon: 07839 910380, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

WICHTIG: Die Kinder müssen zum Veranstaltungsort gebracht und wieder abgeholt werden. Das Angebot findet bei jedem Wetter statt.

SONSTIGES: Bitte mitbringen: stabile, wettergerechte Kleidung, Vesper und Getränk oder 2 € für ein Mittagsvesper im Imbiss und ein kleines Taschengeld.

TREFFPUNKT: Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald Rippoldsauer Strasse 36/1
Bistro Bärenblick

Zeiten: 1 Tag, 19.02.2022 Samstag, 10:00 - 13:00 Uhr
Anzahl: 1 Termin(e)
Leitung: Teagan Wernicke
Ort Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald, Rippoldsauer Strasse 36/1, 77776 Bad Rippoldsau, Schapbach
Preis Gebühr: 20,00 €
(inkl. Parkeintritt)

Jetzt anmelden

04.06. Bärenreport | FRANCA

online

 FRANCAs Schicksal erinnerst an einen mittelalterlichen Roman. Sie war neben zwei anderen Bären im Besitz von Schaustellern und wurde mitunter auf Mittelaltermärkten zur Schau gestellt.

Weitere Infos

Termine

  • 03.06.2022…
    Mythos Braunbär | ein sagenhafter Abend mit Michaela Skuban
  • 04.06.2022…
    04.06.2022 Nacht der glühenden Augen
  • 04.06.2022…
    Bärenreport | FRANCA

Bärenkalender 2022

Folgen Sie uns auch auf:

Datenschutzeinstellungen

Keine Lust auf Cookies? Ok, verstehen wir. Dennoch benötigt diese Webseite das ein oder andere Cookie oder auch Unterstütztung von einem Drittanbieter, damit sie richtig gut für dich funktioniert (=technisch notwendige Cookies). Im Sinne der Tiere wollen wir unser Wissensangebot gerne sinnvoll erweitern und deswegen haben wir ein paar kleine Cookies engagiert, die uns emsig helfen besser zu werden (=Tracking Cookies).

Entscheide selbst ob du uns mit ein paar Keksen weiterhelfen möchtest.