Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald, täglich geöffnet
Alternativer Wolf- und Bärenpark Schwarzwald
Rippoldsauer Strasse 36/1, 77776 Bad Rippoldsau-Schapbach

search

Indianerfest Tag 2: Wenn Regen zusammenschweißt

Bärenstarke Stimmung
Weiterlesen: Bärenstarke Stimmung

Um 10:00 Uhr starteten wir heute in den zweiten Tag unseres diesjährigen Indianerfests. Bei zunächst bestem Wetter kamen auch am Sonntag wieder zahlreiche Besucher, die sich an den Ständen erfreuten und mit großem Elan an der Spielstraße teilnahmen. Zunehmend füllte sich der Platz, an dem die Kulturgruppe Four Suns ihr Bestes gab.

Gegen zwei Uhr nachmittags zog sich der Himmel allerdings zu, es begann zu regnen. Etliche Besucher ließen sich davon jedoch nicht vertreiben und verfolgten begeistert den Liedern der Four Suns. Aufgrund des anhaltenden Regens blieb die Tanzfläche leider leer. Aber unser Team ließ es sich nicht nehmen und...

Weiterlesen...

Indianerfest Tag 1: tolle Atmosphäre und fabelhaftes Publikum

Indianerfest Tag:1
Weiterlesen: Indianerfest Tag:1

Im Vorfeld unseres Indianerfests haben wir fast stündlich sämtliche Wettervorhersagen geprüft, bangten nach dem gestrigen Regen dem Wochenende entgegen. Doch vollkommen zu Unrecht, wie sich herausstellen sollte. Das Wetter war perfekt, nicht zu warm, nicht zu kalt einfach ideal für einen tollen Tag in unserem Tierschutzprojekt und dies nahmen zahlreiche Gäste dankend an. Viele Besucher nahmen sich Zeit, suchten das Gespräch mit den Mitgliedern des Kulturvereins Four Suns, stellten interessierte Fragen und auch in Sachen Tierbeobachtung ließen sich einige nicht aus der Ruhe bringen.

Fazit: der erste Tag unseres Indianerfests war ein voller Erfolg, nicht nur auf den Zahlen basierend,

Weiterlesen...

Ein großer Schritt an einem großen Tag – DARIA in den Freianalagen

Erste Schritte auf einem neuen Lebensweg: DARIA
Weiterlesen: Erste Schritte auf einem neuen Lebensweg: DARIA

Wir halten gemeinsam mit den Besuchern den Atem an, im Hintergrund schallen leise Indianertrommeln, dann beginnt mit einem beherzten Schritt der neue Lebensabschnitt von Braunbärin DARIA.

Heute kurz nach zwei Uhr, am 13. Juli 2019, öffneten wir die Schieber der Quarantänestation und entließen DARIA in die Freianlage. Ohne Druck, ohne Zwang, damit sie selbst entscheiden kann, wann sie diesen großen, bedeutenden Schritt macht. Doch zunächst gab sich die grundlegend neugierige DARIA recht zögerlich. Eine ganze Weile lag sie direkt vor dem geöffneten Schieber, beobachtete die Umgebung ganz genau. Daran sieht man, dass das Beschreiten eines neuen Lebensweges nicht gerade einfach...

Weiterlesen...

Nächste Termine

  • 1

Folgen Sie uns auch auf: