Alternativer Bärenpark Worbis
Coronahinweise: mehr erfahren
Alternativer Bärenpark Worbis Coronahinweise: mehr erfahren
Duderstädter Allee 49, 37339 Leinefelde-Worbis

search

Wildkatze läuft in die Freiheit
Wildkatze läuft in die Freiheit

Donnerstagabend, 20 Mai 2021 am Waldrand im Kyffhäuserkreis: wir öffnen die Transportbox und es dauert einen Augenschlag, bis der Wildkater – von unseren Tierpflegern liebevoll Bert genannt – in die Freiheit zurückkehrt. Vor einigen Wochen wurde er an dieser Stelle gefunden, desorientiert, stark abgemagert und in einem kritischen Zustand. Die Behörden des Kyffhäuser Kreises übergaben und den Vierbeiner.

Dies ist leider kein Einzelfall. Aktuelle befinden sich auch Wildkatzenwelpen in unserer Obhut, deren Mutter tot aufgefunden wurde. Sie können allerdings erst in die Natur entlassen werden, wenn sie groß sind. Was eine ganz schöne finanzielle Belastung darstellt, da die kleinen Wildtiere einen Bärenhunger haben und betreut werden müssen. Dies muss zwingend fachlich geschehen, da eine zu große Nähe zum Menschen eine Gefahr für eine erfolgreiche Auswilderung darstellt.

Fast täglich bekommen wir Hilferufe bezüglich verletzter oder verwaister Wildtiere. Dabei werden Tiere oftmals fälschlicherweise als Waisen angesehen. Oftmals befindet sich die Mutter noch in der Nähe. Daher weisen wir nachdrücklich darauf hin:

-Nehmt niemals ein Tierkind aus der Natur mit nachhause-
-Beobachtet lediglich die Situation und verständigt fachkundige Personen-

Die Auswilderungsaktionen sind ein wichtiger Beitrag für den Artenschutz und bilden bereits erste Erfolge der Kooperation zwischen dem Thüringer Umweltministerium und unserer Stiftung. In Zusammenarbeit mit dem Ministerium entsteht derzeit eine Erweiterung unseres Kompetenzzentrums, die auch als Auffang- und Auswilderungsstation für kleine Canivoren wie der Wildkatze angedacht ist.

Bert hatte Glück und lebt jetzt wieder in der freien Natur. Wir wünschen dem Wildkater alles Gute und hoffen, dass er in Zukunft nicht wieder auf Menschen treffen muss.

 

 

08.12.2022 Kanadische Bärenwelt mit Reno Sommerhalder

Online

Reno Sommerhalder verbrachte zahllose Stunden in der Natur Kanadas und beobachtete und studierte das Verhalten von Braunbären, Schwarzbären und Eisbären. Seien Sie gespannt auf faszinierendes Bildmaterial und persönliche Anekdoten vom Bärenspezialist.

mehr erfahren

Termine

  • 01.12.2022…
    1-24. Dezember | Bärenstarker Adventskalender
  • 14.02.2023…
    14.02.23 11:00 Uhr | kostenlose Führung für Familien
  • 17.02.2023…
    17.02.23 13:00 Uhr | kostenlose Führung für Familien

Folgen Sie uns auch auf:

Datenschutzeinstellungen

Keine Lust auf Cookies? Ok, verstehen wir. Dennoch benötigt diese Webseite das ein oder andere Cookie oder auch Unterstütztung von einem Drittanbieter, damit sie richtig gut für dich funktioniert (=technisch notwendige Cookies). Im Sinne der Tiere wollen wir unser Wissensangebot gerne sinnvoll erweitern und deswegen haben wir ein paar kleine Cookies engagiert, die uns emsig helfen besser zu werden (=Tracking Cookies).

Entscheide selbst ob du uns mit ein paar Keksen weiterhelfen möchtest.