search

Aktuelles von Bär, Wolf und Luchs

Impressionen: Rettung von PARDO in Spanien

02.02.2018 News - STIFTUNG für BÄREN

PARDO aus Murcia Spanien

PARDO hat sich in seiner Eingewöhnungsstation in Worbis gut eingelebt und wird immer aktiver. Vor einer Woche machte sich das Rettungsteam der STIFTUNG FÜR BÄREN auf den Weg nach Spanien um PARDO ein neues Leben zu ermöglichen. Eindrücke dieser ganz besonderen "Reise" haben wir für Euch nachfolgend für Euch zusammengegefasst:

weiterlesen

Machen Sie's wie Hannes Jaennicke

Hannes Jaenicke ruft am Ende eines Interviews mit der STIFTUNG für BÄREN dazu auf, die Arbeit der beiden Alternativen Bärenparks zu unterstützen. Er bezeichnet das Engagement unserer Spender und Paten als beispielgebend. Er ist äußerst irritiert, dass Zoos und Tierparks mit öffentlichen Mitteln unterstützt werden, während Tier- und Artenschutzprojekte, wie die Bärenparks, sich selbst finanzieren müssen.  Hannes Jaenicke unterstützt die STIFTUNG für BÄREN seit Jahren als Bären-Pate. Bären, Wölfe und Luchse für die sich die Stiftung in Worbis, Eichsfeld(Thüringen) und in Bad Rippoldsau-Schapbach, Schwarzwald(Baden-Württemberg)einsetzt, sind heimische Tierarten die in unseren Regionen wild leben können und nicht vom Aussterben bedroht sind. Sie sollten daher nicht in Gefangenschaft gezüchtet und zur Schau gestellt werden.

Jetzt Pate werden und helfen

Stiftung:

LIVE-TICKER Aktion PARDO: Angekommen!

Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde, es ist geschafft! PARDO ist in seinem neuen Leben angekommen. Er wurde in...

Wolfrettung

Impressionen einer Rettungsaktion

Die Wölfe CORA und MINA konnten durch eine Übernahmeaktion unseres Einsatz-Teams vom 08.-10. Januar 2018 in...

EILMELDUNG: Sturm verursacht Störung!

ACHTUNG: Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde, der Sturm in Thüringen hat die Telefonleitungen lahm gelegt. Folgen in Worbis: komplette Störung...

Bärenpark Worbis:

Wölfe MINA und MILAN

Winterzeit Wolfszeit

Über 5 Wochen ist es nun schon her, dass MINA in die Seniorenresidenz im ALTERNATIVEN BÄRENPARK...

Frischer Feldsalat aus dem Hochbeet

Frisches Wintergrün aus dem Bärenacker

Noch trotzen Feld- und Asia-Salat der winterlichen Witterung. Unsere fleißigen ehrenamtlichen Helfer hatten beides am Bärenhelfertag...

Dieses große Halsband musste Pardo immer tragen

Pardos Halsband

Mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen konnte das Bärsonal Pardo vom letzten Relikt seiner Zirkusvergangenheit befreien: seinem...

Bärenpark Schwarzwald:

JURKA

ARIAN, ARTHOS & AGONIS – unterwegs in der g…

#tiermanagement Seit ein paar Tagen haben die drei heranwachsenden Braunbären aus Albanien die Möglichkeit, sich in der...

CORA und die drei Musketiere

Freude, Neugier und bemerkenswerter Tatendrang: heute lernte CORA die drei Halbstarken kennen. Wie gewöhnlich drehte sie...

Keimfähige Sämereien gesucht

Liebe Tierfreundinnen und Tierfreunde, für die Renaturierung unserer Anlagen werden große Mengen an keimfähige Sämereien [z.B. Vogelfuttermischung]...

Valentins-Patenschaft:
Projekt:*
Patentier Worbis:*
Patentier Schwarzwald:*
Spendenrhythmus:*
Ihr Wunschbetrag:*
Betrag:*
Sie sind:*
Firmenname:*
Titel:
Anrede:*
Name:*
Straße, Hausnr.*
Adresszusatz
PLZ, Ort:*
Land:*
Geburtsdatum:
 / 
 / 
E-Mail:*
Telefon:
-
Patenschaft verschenken:
Daten des Beschenkten:*
Zahlungsweise:*
Kreditinstitut:
IBAN:*
BIC:*
Bitte wählen:

Bitte beachten Sie unsere Hinweise.

Spendenbescheinigung(Zuwendungsbescheinigung):

Für Spenden bis 200,- EUR genügt ihr Kontoauszug und unser Freistellungsbescheid. Diesen können Sie hier herunterladen und gemeinsam mit Ihrem Kontoauszug Ihrer Steuererklärung beifügen. Jeder Euro, den wir dadurch an Porto und Büromaterial einsparen, kommt direkt den Tieren zugute. Senden Sie uns bitte eine gültige E- Mail Adresse zu, an die wir eine Zuwendungsbescheinigung senden können.

Lastschriftverfahren:
Bitte beachten Sie auch, dass bei der Erteilung einer Einzugsermächtigung ihr Konto gedeckt ist. Jede Rücklastschrift kostet uns zusätzliche Gebühren und schmälert das Spendenbudget. Bei Kontoänderungen ist es notwendig, eine neue Einzugermächtigung zu erteilen, da Ihre Bank keinen Einzug für andere Konten akzeptiert.

Überweisungen:
Bei selbstständigen Überweisungen müssen Sie die Adresse in den Verwendungszweck eintragen, wenn Sie eine Zuwendungsbestätigung erhalten möchten. Komfortabler ist es jedoch, wenn Sie mittels unseres Spendenformulars per Überweisung spenden. Dort können Sie Ihre Adresse direkt eingeben. Die Kontoverbindung wird Ihnen dann im Anschluss mit dem Code Ihrer Spende mitgeteilt. Diesen Code tragen Sie bitte bei Ihrer Überweisung in den Verwendungszweck ein. 

Termine Bärenpark Schwarzwald